Bildungsbereicht

Fachbereich Bildung

In der Gründung des neu zusammengesetzten Fachbereichs Bildung drückt sich das geänderte Selbstverständnis der Kommune als Schulträger aus. Die sich wandelnden Anforderungen an Schule, an Bildung und an Ausbildung und die gestiegenen gesellschaftlichen Erwartungen an kommunale Bildungspolitik führten zur organisatorischen Neustrukturierung bestehender Aufgaben und zur Akzentuierung neuer Aufgabenschwerpunkte. In keinem anderen Industrieland ist die soziale Herkunft so prägend für den Bildungserfolg oder Bildungsmisserfolg wie in Deutschland. Eine besondere Herausforderung in Mannheim, einer Stadt mit einem hohen Anteil an Migranten und einfachen Familien, liegt darin, die Potentiale aller Kinder und Jugendlichen zu entwickeln und gerechtere Bildungs- und Zukunftschancen zu schaffen.

Der Fachbereich Bildung bietet neben seiner Aufgabe als Schulträger von Grund-, Sonder-, Werkreal-, Realschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen weit mehr: Die Stadtbibliothek, die Musikschule, die Betreuung Mannheimer Kinder vor und nach dem Unterricht, Unterstützungsprogramme wie „MAUS“ oder „Ein Quadratkilometer Bildung, sowie Programme zum besseren Übergang von der Schule in den Beruf.

Fachbereichsleiter Lutz Jahre und sein Team aus über 780 Mitarbeitern – vom Musiklehrer und Bibliothekar über Schulsekretärinnen und Hausmeister hin zu Pädagogischen Fachkräften und Verwaltungsleuten - engagieren sich alle für Bildungsgerechtigkeit und den „Standortvorteil Bildung“ in Mannheim. Die enge Zusammenarbeit mit Lehrern und Rektoren der Schulen, den freien Bildungsträgern, mit dem Jugendamt und weiteren Behörden – auch auf Landesebene, ist bei der täglichen Arbeit von großer Bedeutung. Alle müssen an einem Strang ziehen, um durch bessere Bildung die Zukunft der Mannheimer Kinder zu fördern.

Ziel des Fachbereichs Bildung ist es, Kindern und Jugendlichen eine lebendige, anregende und ihre Entwicklung fördende Bildungsangebote in Mannheim zu bieten, Schulen und Bildungsträger in ihren Aufgaben und ihrer Bildungsarbeit zu unterstützen, notwendige und sinnvolle Serviceangebote zur Verfügung zu stellen und konzeptionelle Impulse für bildungspolitisch erforderliche neue Wege zu geben.

Bildung ist der Schlüssel zu so vielem: Sozialverhalten, Berufsaussichten, Zukunftschancen. Bildung gibt jedem Menschen die Möglichkeit, seinen wertvollen Beitrag für sich und die Gesellschaft zu leisten.

Kartenzoom
Javascript is required to view this map.

Fachbereich Bildung
E 2, 15
68159 Mannheim
Deutschland
E-Mail
Telefon:
0621 293-3561
Fax:
0621 293-3676

Ihr Weg zu uns

Planen Sie Ihre Anreise mit