Krankenhilfe in stationären Einrichtungen

Krankenhilfe in stationären Einrichtungen

Unter bestimmten Voraussetzungen haben nicht versicherte und erwerbsunfähige Personen einen Anspruch auf gesetzlichen Krankenversicherungsschutz.

Bitte stellen Sie einen Antrag bei der Krankenkasse, bei der Sie zuletzt gesetzlich krankenversichert waren.

Personen, für die kein Krankenversicherungsschutz hergestellt werden kann und die der Krankenhausbehandlung oder einer Anschlussheilbehandlung bedürfen, können Sozialhilfeleistungen beantragen.

Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne.

 

Kartenzoom
Javascript is required to view this map.

Anschrift
Fachbereich Arbeit und Soziales
K1, 7-13
68159 Mannheim

Sie erreichen uns mit dem ÖPNV
RNV Linie 1, 3, 4, 5, 7   
Haltestelle Abendakademie
RNV Linie 2, 53, 61, 62 
Haltestelle Kurpfalzbrücke

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir Ihren individuellen Anspruch prüfen können:

Ansprechpartner
Frau Ueberle
3. OG
Zimmer 330
Telefon 0621 293-3489
Fax 0621 293-47-8720

Frau Krivic
3. OG
Zimmer 334
Telefon 0621 293-8742
Fax 0621 293-47-8720