Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung

Menschen mit einer geistigen, körperlichen und psychischen Behinderung haben das Recht, selbstbestimmt und gleichberechtigt am Leben in der Gemeinschaft teilzuhaben.

Der Fachbereich Arbeit und Soziales bietet diesem Personenkreis umfangreiche und vielseitige Hilfeangebote.

  • Besuch von Schulkindergärten und Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren
  • Inklusive Maßnahmen in allgemeinen Schulen und Regelkindergärten
  • Heilpädagogische Maßnahmen (z.B. Frühförderung bei Kindern mit Entwicklungsverzögerung)
  • Arbeitsangebote in Werkstätten für behinderte Menschen
  • Betreuungsangebote in Förder- und Betreuungsgruppen
  • Betreuungsmöglichkeiten in tagesstrukturierenden Angeboten
  • Ambulant und stationär betreute Wohnangebote
  • Beförderungsdienst für schwerstgehbehinderte Menschen
  • Blindenhilfe

Sprechen Sie uns an.