Jugendliche auf einer Parkbank
AIDS-Schleife

STI / AIDS-Beratung

Auf diesen Seiten informieren wir Sie über die Beratungsangebote des Fachbereichs Gesundheit der Stadt Mannheim. Ein Team aus Ärzten und Sozialarbeitern bietet Informationen und Beratung zu sexuell übertragbaren Infektionen an.

Die Beratung ist anonym und kostenlos.

Wir bieten an:

  • anonyme und kostenlose HIV-Tests mit persönlicher Beratung. Ein HIV-Test ist frühestens 12 Wochen nach dem Risikokontakt sinnvoll, eine telefonische Anmeldung für die Beratung/Testung ist erforderlich. Das Ergebnis liegt in der Regel nach einer Woche vor und wird persönlich mitgeteilt. Eine telefonische Befundmitteilung ist nicht möglich.
  • Alternativ ist ein "Schnelltest" auf HIV-Antikörper möglich (ebenfalls 12 Wochen nach dem Risiko). Das Ergebnis liegt bereits nach ca. 30 Minuten vor. Dieser Test ist kostenpflichtig!
  • Beratung zu anderen sexuell übertragbaren Krankheiten (engl.: STI = Sexual Transmitted Infection), wie Gonorrhoe, Syphilis, Hepatitis, genitale Infektion mit Chlamydien oder dem Human Papillom Virus (HPV).
  • Kostenpflichtige Untersuchungen auf Chlamydien, Gonokokken, Hepatitis B und C, Syphilis (für MSM kostenlos)
  • Vermittlung medizinischer und psychologischer Hilfen für Betroffene
  • Gespräche bei Krisensituationen
  • Präventionsveranstaltungen für Schulen, Jugendeinrichtungen und andere Institutionen
  • Vermittlung von Kontaktadressen

Bei weiteren Fragen nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt zu uns auf.

So erreichen Sie uns

Beratungsstelle für sexuell übertragbare Infektionen / AIDS-Beratung
R 1, 12
68161 Mannheim
Zimmer 221, 2.OG (Wartezimmer)

Telefon: 0621-293 2249

 

Kartenzoom
Javascript is required to view this map.

Telefonische Beratung und Terminvergabe für den Test

  • Dienstag       08.00 bis 12.00 Uhr
  • Donnerstag   14.00 bis 18.00 Uhr

Ihre Ansprechpartner:

  • Dr. Andrea Felder-Kennel
  • Rainer Misera

Weitere Infos