Bevölkerung

Nach Landesstatistikgesetz und örtlicher Einwohner-Statistiksatzung ist die Stadt Mannheim berechtigt, ausgewählte Daten aus dem Einwohnermelderegister statistisch auszuwerten und zu veröffentlichen.

Neben den folgenden Daten zur Gesamtstadt stellt die Kommunale Statistikstelle insbesondere Auswertungen in kleinräumiger Gliederung für die 17 Stadtbezirke und 38 Stadtteile zur Verfügung. Diese Daten stehen jeweils in der rechten Spalte als Statistische Berichte zum Herunterladen bereit.

 

Einwohnerbestand zum 31.12.2019

am Ort der Hauptwohnung: 321.261

  • darunter Frauen: 159.909 (49,8 %)
  • darunter Kinder und Jugendliche (u. 18 J.): 48.084 (15,0 %)

Wohnberechtigte Bevölkerung: 325.343

  • darunter Frauen: 161.614 (49,7 %)
  • darunter Kinder und Jugendliche (u. 18 J.): 48.349 (14,9 %)

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)

 

Bevölkerungsbewegung im Jahr 2019

(am Ort der Hauptwohnung)

Geburtenüberschuss/-defizit: -254

  • davon Geburten: 3.155
  • davon Sterbefälle: 3.409

Außenwanderungssaldo: +1.421

  • davon Zuzüge: 29.069
  • davon Fortzüge : 27.648

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)

 

Quellgebiete der Zuzüge in 2019

(am Ort der Hauptwohnung)

Zuzüge insgesamt: 29.069

  • davon aus der Metropolregion: 10.099
  • davon aus dem übrigen Baden-Württemberg: 2.947
  • davon aus dem übrigen Deutschland: 6.045
  • davon aus EU-Mitgliedsländern: 5.612
  • davon aus dem übrigen Europa: 1.582
  • davon aus dem übrigen Ausland: 2.784

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)

 

Kleinräumige Bevölkerungsprognose 2038

Bevölkerung am Ort der Hauptwohnung im Jahr 2038: 339.476

Einwohnerentwicklung 2017 - 2038: +7,4 %

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)