Daten und Fakten

Die Stadt Mannheim pflegt im Auftrag des Gemeinderates eine Vielzahl an raumbezogenen Informationen über das Stadtgebiet, um qualifizierte Grundlagen für kommunale Planungen und Entscheidungen und interessierte Öffentlichkeit bereit zu stellen.

Das Themenspektrum der räumlichen Stadtentwicklungsplanung und der Kommunalstatistik ist breit gefächert. Als Datenquellen stehen automatisierte Verwaltungsregister, eigene Datenerhebungen sowie von anderen Behörden überlassene raumbezogene Daten zur Verfügung.

Kleinräumige Gliederung

Besonderes Kennzeichen von Kommunalstatistiken ist die Möglichkeit, statistische Aussagen in kleinräumiger Gliederung (Stadtbezirke, Stadtteile, Statistische Bezirke) sowie für weitere Gebietsgliederungen (Schulbezirke, Wahlbezirke etc.) treffen zu können. Damit sind Kommunalstatistiken für kommunale Planung und interessierte Öffentlichkeit oft von besonders hohem Wert.

Datenschutz

Aus Gründen des Datenschutzes dürfen diese Daten nur unter besonderen Auflagen gespeichert, aufbereitet, ausgewertet und veröffentlicht werden. Näheres regeln insbesondere das Landesstatistikgesetz und das Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg.