Privathaushalte

Die kommunale Statistik der Privathaushalte beschreibt die Größe und Struktur von Wohnhaushalten mit eigener Haushaltsführung. Datengrundlage ist das Einwohnermelderegister, das statistische Aussagen über Privathaushalte ermöglicht.

Privathaushalte der wohnberechtigten Bevölkerung zum 31.12.2019

Privathaushalte insgesamt: 173.294

  • davon mit 1 Person: 89.612 (51,7 %)
  • davon mit 2 Personen: 46.709 (27,0 %)
  • davon mit 3 Personen: 18.559 (10,7 %)
  • davon mit 4 Personen: 12.632 (7,3 %)
  • davon mit 5 und mehr Personen: 5.782 (3,3 %)
  • davon Einpersonenhaushalte: 89.612 (51,7 %)
  • davon Mehrpersonenhaushalte ohne Kinder: 54.448 (31,4 %)
  • davon Mehrpersonenhaushalte mit Kindern: 29.234 (16,9 %)
    • darunter Alleinerziehenden-Haushalte: 5.942

Personen je Privathaushalt: 1,85

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)