Klassen- und Gruppenführungen

Helfen Sie Ihren Schülerinnen und Schülern auf die Sprünge!

 
Klassen- und Gruppenführungen

Allgemeine Führungen und Aktionen zum Kennenlernen der Bibliothek: Klassenführungen, Rallyes, Mitmachgeschichten, Erzählstunden, Vorlese- und Rateaktionen sowie Rechercheübungen sind nach Vereinbarung für jede Klassenstufe möglich. Bitte wenden Sie sich an Ihre nächstgelegene Bibliothek.

 

Angebote der Zentralbibliothek im Stadthaus N 1:
 

Für Schulklassen

Gruppenführungen

Bib-Tour

 

ANGEBOTE FÜR SCHULKLASSEN
 
Bibliothekstraining für die Mittelstufe

Durchführung mit Tablets und der Lern-App „Actionbound“

  • Eignung: ab der 8. Klasse
  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Inhalt: digitale didaktische Rallye, spielerisches erarbeiten der Bibliotheksangebote…
  • Ziel: Kennenlernen der Bibliotheksangebote

Information und Terminvereinbarung:
Frau Schmitt: Telefon: 0621 293-8932; E-Mail: isabelle.schmitt@mannheim.de

 
Recherchetraining für die Oberstufe

Durchführung mit Tablets und der Lern-App „Actionbound“

  • Eignung: ab der 10. Klasse
  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Inhalt: digitale didaktische Rallye, Rechercheübungen im OPAC, schulgerechten Datenbanken und Suchmaschinen
  • Ziel: Kennenlernen der Bibliotheksangebote

Information und Terminvereinbarung:
Frau Schmitt: Telefon: 0621 293-8932; E-Mail: isabelle.schmitt@mannheim.de

 
Recherche-Training Seminarkurs/ Projektprüfung/ Kursstufe 1 oder Berufsschule

Bitte melden Sie sich rechtzeitig mit Ihrem Themenwunsch an.

  • Eignung: Oberstufe, Studierende, Erwachsene
  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Inhalt: Recherchieren im Bibliothekskatalog, sowie in verschiedenen Datenbanken zu spezifischen Kursthemen.
  • Ziel: eigenständiges recherchieren, Kennenlernen der Bibliotheksangebote

Information und Terminvereinbarung:
Frau Schmitt: Telefon: 0621 293-8932; E-Mail: isabelle.schmitt@mannheim.de

 

 
GRUPPENFÜHRUNGEN
 
Allgemeine Hinweise zu Gruppenführungen

Nicht alle Gruppen sind homogen, deshalb gibt es kein festes Konzept. Jahrelange Erfahrungen mit Führungen haben gezeigt, dass persönliche Ansprache und situatives Reagieren auf die Bedürfnisse der Menschen am meisten bringen. Deshalb hat zu Beginn jeder Führung die situative Entscheidung darüber, welche Personen oder Gruppen mehr oder weniger Information brauchen, oberste Priorität. 
Alle Führungen sind kostenlos und können auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

 
Integrationskurse und DaF-Kurse
  • Inhalt: erste Orientierung in der Bibliothek, leichte Rechercheübungen mit dem Schwerpunkt: Medien suchen zum Thema: Deutschlernen, Deutsch als Fremdsprache, „Leicht zu lesen Texte“ oder von der Kursleiterin/vom Kursleiter vorgegebene Interessensschwerpunkte, Informationen zur Benutzung der Bibliothek und deren Angebote.
  • Ziel: Kennenlernen der Bibliotheksangebote mit Berücksichtigung des Sprachniveaus der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Information und Terminvereinbarung:
Frau Wiens: Telefon: 0621-293-8903; E-Mail: jessica.wiens@mannheim.de

 
Flüchtlinge
  • Inhalt: Vorstellung und Klärung: Wer kommt woher? Welche gemeinsame Sprache wird gesprochen? Erste Orientierung in der Bibliothek, Informationen zur Nutzung der Bibliothek und deren interkulturellen Angebote, Bei Interesse: leichte Rechercheübungen.
  • Ziel: Willkommen vermitteln, Kennenlernen der Bibliothek und deren Angebote

Information und Terminvereinbarung:
Frau Wiens: Telefon: 0621-293-8903; E-Mail: jessica.wiens@mannheim.de

 
Weitere Gruppen

Alle Rundgänge sind auch für Berufsschulklassen, Berufsvorbereitungsklassen oder VKL-Klassen in Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendbibliothek geeignet.

Information und Terminvereinbarung:
Frau Wiens: Telefon: 0621-293-8903; E-Mail: jessica.wiens@mannheim.de

 

 

BIB-TOUR
 

Fast immer am jeweils letzten Mittwoch im Monat bietet die Zentralbibliothek im Stadthaus N1 die Bib-Tour an. Dabei werden die Angebote vorgestellt und deren Nutzung erklärt. Treffpunkt ist jeweils im Zeitschriftenbereich im 1. Obergeschoss des Stadthauses N 1.
Die Führungen sind kostenlos und können auch in englischer Sprache durchgeführt werden.

Die nächsten Bib-Tour-Termine