Kirchenaustritt

Der Kirchenaustritt muss persönlich erklärt werden. Dies ist in jedem Bürgerservice, also auch in den Stadtteilen, möglich. Lediglich im Bürgerservice Innenstadt/Jungbusch, in K 7, ist der Kirchenaustritt direkt im dortigen Standesamt im 1. OG vorzunehmen.

Erforderlich ist lediglich die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Für Kinder, die noch keinen Personalausweis haben, genügt die Vorlage der Geburtsurkunde. Kinder im Alter von 12 bis 14 Jahren müssen den Austritt selbst erklären, bedürfen dazu aber der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters, der am besten direkt mitkommt. Kinder ab 14 Jahren können den Austritt alleine, also ohne Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erklären.

Der Kirchenaustritt ist gebührenpflichtig und kostet 30,--€.