Luisenpark

  • Anschrift & Kontakt
  • Weitere Informationen

    Eintrittspreise

    März – Oktober:
    Erwachsene: 6,00 €
    Begünstigte: 4,00 €
    Kinder 6 -15 Jahre: 3,00 €
    November – Februar:
    Erwachsene: 3,00 €
    Begünstigte: 2,00 €
    Kinder 6 -15 Jahre: 1,20 €

    Abendkartenpreise
    (März – Oktober):
    Erwachsene: 1,50 €
    Begünstigte: 1,00 €
    Kinder: 0,50 €

    Schulklasse:
    pro Schüler 2,00 €

    Jahreskarten (Vorverkauf, November bis Februar):
    Erwachsene: 28,00 €
    Begünstigte: 22.50 €
    Kinder: 11,50 €

    Jahreskarten (regulärer Preis ab Februar):
    Erwachsene: 35,00 €
    Begünstigte: 27,00 €
    Kinder: 14,00 €

    Öffnungszeiten

    Der Luisenpark ist ganzjährig täglich ab 9 Uhr geöffnet.

    Kassenschluss ist bei Dämmerung, im Sommer circa um 21 Uhr, im Winter und bei Schlechtwetter früher. Der Ausgang ist jederzeit durch die Drehkreuze möglich.

Wer den Namen „Luisenpark“ hört, denkt wahrscheinlich zunächst an die wunderschöne Parkanlage, die sich für erholsame, ausgedehnte Spaziergänge anbietet. Doch hinter dem Konzept Luisenpark steckt mehr: Das ganze Jahr über finden hier nahezu unzählige Veranstaltungen statt.

Traditionelle Parkfeste wie zum Beispiel der „Tag der Familie“ oder „Halloween“ sowie seit einigen Jahren die naturwissenschaftlichen Erlebnistage „Explore Science“ und neuerdings das „Internationale Ballonfestival“ haben im Luisenpark ihren optimalen Platz gefunden.

Hervorzuheben ist außerdem die Veranstaltungsreihe „Seebühnenzauber“, die über die Sommermonate mit regionalen, nationalen und internationalen Künstlern begeistert. Die Kulisse und das Ambiente der schwimmenden Open-Air Bühne inmitten der Natur sucht in der Region ihres gleichen.

Auch der Chinesische Garten mit dem größten Teehaus Europas, per se schon Attraktion, entführt alljährlich mit Vorträgen, Ausstellungen und Konzertabenden in den Kultursommer asiatischer Kunst und Lebensart.
 

Galerie