Älteres Paar
Jugendliche gegen Rassismus
Balalaika Spieler

Einwohner mit Migrationshintergrund

Ausländer, eingebürgerte Deutsche und Aussiedler sowie Kinder, bei denen mindestens ein Elternteil einen Migrationshintergrund besitzt, gelten in der Kommunalstatistik als Einwohner mit Migrationshintergrund. In Mannheim leben Einwohner aus 167 der 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen.

Einwohner mit Migrationshintergrund (am Ort der Hauptwohnung) zum 31.12.2016

Einwohner Anzahl Anteil an
Gesamtbevölkerung
Einwohner ohne
Migrationshintergrund
174.871       55,3 %
Einwohner mit Migrationshintergrund 141.394       44,7 %

davon:

  mit ausländischer  
  Staatsangehörigkeit

  mit deutscher
  Staatsangehörigkeit

 

 79.106
 

 62.288

        

      25,0 %
 

      19,7 %

gesamt 316.265       100 %

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)

Bezugsländer der Einwohner mit Migrationshintergrund zum 31.12.2016

Bezugsland Einwohner Anteil
Türkei   27.864  19,7 %
Polen   19.038  13,5 %
Italien   10.652    7,5 %
Rumänien     7.724    5,5 %
Bulgarien     5.711    4,0 %
Kroatien     4.767    3,4 %
Russische Föderation     4.688    3,3 %
Griechenland     4.053    2,9 %
Kasachstan     3.573    2,5 %
Bosnien und Herzegowina     2.246    1,6 %
Spanien     2.170    1,5 %
Irak     1.965    1,4 %
Ungarn     1.931    1,4 %
Frankreich     1.901    1,3 %
Vereinigte Staaten     1.811    1,3 %
Tschechische Republik     1.789    1,3 %
Serbien     1.682    1,2 %
Kosovo     1.555    1,1 %
ehem. Jugoslawien     1.478    1,0 %
übrige Länder    34.796  24,6 %
gesamt  141.394 100 %

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)

Staatsangehörigkeiten der Ausländerinnen und Ausländer zum 31.12.2016

Staatsangehörigkeit Einwohner Anteil
türkisch 16.708 21,1 %
italienisch   8.223 10,4 %
polnisch   6.921   8,8 %
bulgarisch   5.304   6,7 %
rumänisch   4.386   5,5 %
kroatisch   3.766   4,8 %
griechisch   3.208   4,1 %
spanisch   1.652   2,1 %
bosnisch-herzegowinisch   1.483   1,9 %
ungarisch   1.358   1,7 %
ehem. jugoslawisch   1.242   1,6 %
französisch   1.217   1,5 %
russisch   1.051   1,3 %
chinesisch      945   1,2 %
kosovarisch      932   1,2 %
US-amerikanisch      898   1,1 %
syrisch      861   1,1 %
indisch      834   1,1 %
irakisch      824   1,0 %
gambisch      809   1,0 %
serbisch      751   1,0 %
übrige 15.733  19,9 %
gesamt 79.106 100 %

(Datenquelle: Stadt Mannheim, Kommunale Statistikstelle)