Der Mannheimer Migrationsbeirat

Der Migrationsbeirat der Stadt Mannheim (pdf-Dokument) ist seit 2000 das offizielle Vertretungsorgan der Mannheimer*innen mit Migrationsbiografie gegenüber dem Gemeinderat und der Stadtverwaltung und wurde per gemeinderätlichem Beschluss vom 25.11.2014 berufen (Vorlage 608/2014). Er entsendet einzelne Mitglieder als sachkundige Einwohner*innen in den Gemeinderat und dessen Fachausschüsse. Mit Rede-, Anhörungs- und Antragsrecht zu allen integrationsbezogenen Angelegenheiten in Mannheim berät der Migrationsbeirat den Gemeinderat zu den Themen Migration und Integration. Der Beirat tritt als Impulsgeber und Interessensvertretung für die Belange der Mannheimer*innen mit Migrationsbiografie ein und engagiert sich für ein gelingendes und respektvolles Zusammenleben in unserer Stadt (Mannheimer Erklärung).

Im November 2019 wird der Mannheimer Migrationsbeirat zum dritten Mal neu berufen. Alle Interessierten können sich ab sofort bis zum 30.06.2019 bewerben – alle wesentlichen Hinweise für eine Bewerbung finden Sie hier.