Bürgerservice Vogelstang

Der Stadtteil Vogelstang mit ca. 13.000 Einwohnern wurde Anfang der 70er Jahre neu entwickelt und bildet eine Mischung aus Hochhaus- sowie ein- und zweigeschossiger Bebauung mit intakten Nachbarschaften. Die angrenzenden Seen laden zu Spaziergängen ein. Zur Innenstadt sind es ca. 10 Kilometer, eine gute Verkehrsanbindung ist gegeben. Der Stadtteil verfügt über acht Kindertagesstätten sowie je eine Grund- und eine Hauptschule, eine Realschule und ein Gymnasium.

Die Bürgerservices sind aktuell ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung erreichbar. Lediglich Pass- und Ausweisdokumente können ohne Termin abgeholt werden.

Für unaufschiebbare persönliche Vorsprachen können Termine über das Online-Terminreservierungssystem oder die Behördennummer 115 vereinbart werden. Bitte beachten Sie unsere digitalen Dienstleistungen im Bürgerportal.

Das Betreten aller Dienstgebäude des Fachbereichs Bürgerdienste ist für Besucher*innen und Bürger*innen nur mit einer Medizinischen Maske (OP-Masken (DIN EN 14683:2019-10) oder FFP2 (DIN EN 149:2001) respektive Masken der Normen KN95/N95) gestattet.

Hinweise:

  • Bar und EC mit PIN
  • Behindertengerechter Zugang

 

Galerie

Wichtige Downloads