Mozartschule

Die  Mozartschule ist in zwei Gebäuden untergebracht.

  • Das Hauptgebäude befindet sich im „Quadrat“ R 2, 2 und die
  • Außenstelle in M 6, 12.

Während im Hauptgebäude jeweils zwei bis drei Parallelklassen unterrichtet werden, wird die Außenstelle ein- bis zweizügig geführt.

Der Schulbezirk der Mozartschule umfasst die Quadrate der östlichen Innenstadt und angrenzende Gebiete.

Die Schülerinnen und Schüler
Im Quadrat R 2 lernen ungefähr 185 Schüler/-innen. Etwa 100 Kinder gehen in der Außenstelle M 6 zur Schule. Die Klassengröße schwankt zwischen 16 und 27 Kindern.

In der Innenstadt wohnen Menschen aus vielen Herkunftsländern, die Schüler/-innen stammen oft aus Familien mit verschiedenen Muttersprachen. Dennoch ist das Sprachniveau recht hoch. Zahlreiche Familie leben schon lange in Mannheim und sind integriert. Schüler/innen mit mangelnden Sprachkenntnissen stehen schulische und außerschulische Sprachfördermaßnahmen zur Verfügung. Ein differenzierter Unterricht sorgt dafür, dass sowohl leistungsschwache als auch leistungsorientierte Kinder optimal gefördert werden.

 

Galerie