Alfred-Delp-Schule

Die Alfred-Delp-Schule - benannt nach dem in Mannheim geborenen Mitglied des Kreisauer Kreises im Widerstand gegen den Nationalsozialismus - ist eine vierzügige Grundschule im Mannheimer Stadtteil Gartenstaadt, die von etwa 400 Schüler/-innen besucht wird.

Bereits in der Grundschulförderklasse werden die Kinder gezielt auf ihr späteres (Schul-) Leben vorbereitet.