Dossenwald

Im Südosten Mannheims, in der Nachbarschaft der Stadtteile Rheinau und Seckenheim, liegt der Dossenwald – ein Frischluft-Paradies für alle, die Naturerlebnisse mögen. Im Osten des Dossenwaldes liegt das Naturschutzgebiet „Hirschacker und Dossenwald“, das etwa zur Hälfte auf Mannheimer Gemarkung liegt und eines der bedeutendsten Flugsandgebiete Baden-Württembergs beherbergt. Geschützt sind ein markanter Dünenzug und die angrenzenden, naturnahen Waldbereiche. Große Teile des Naturschutzgebietes sind zusätzlich als „Schonwald“ ausgewiesen. Hier ist die forstliche Bewirtschaftung darauf ausgerichtet, den Wald besonders zu schützen.

 

Wer den Dossenwald besucht, kann sich freuen über

  • ein Wildgehege mit Auerochsen, Muffelwild und Wildschweinen
  • einen Trimm-dich-Pfad
  • einen Waldlehrpfad und einen Vogellehrpfad
  • Rundwanderwege
  • Zwei Laufstrecken (fünf und zehn Kilometer)
  • ein Reitwegenetz
  • vier Waldspielplätze

 

Fotos: Harald Sachsenmeier