Willkommen im Leben

Frühe Hilfen in Mannheim

Liebe Eltern und liebe Kooperationspartner*innen,

wir alle erleben gerade eine sehr außergewöhnliche Zeit. Deshalb ist es jetzt umso wichtiger, mit unserem Unterstützungs- und Beratungsangebot weiterhin für Sie da zu sein! Das tun wir sehr gerne für Sie!

Angebote für Eltern

  • Das Angebot „Willkommen im Leben“ für alle Familien mit einem Neugeborenen hat wieder begonnen. Einladungsschreiben an junge Familien wurden versendet und die Kinderkrankenschwestern freuen sich über eine Kontaktaufnahme. Auch in diesem Bereich wird das Infektionsgeschehen beachtet und das Angebot an Hausbesuchen wird um andere Formate, wie zum Beispiel Spaziergänge (walk and talk) und Online-Formate, erweitert.
  • Unsere Frühe Hilfen Anlaufstelle erreichen Sie unter 0621 293-3708 und fruehe.hilfen@mannheim.de. Bitte hinterlassen Sie eine Nachricht. Wir setzen uns mit Ihnen spätestens innerhalb von zwei Arbeitstagen in Verbindung. Weiterhin sind wir für unsere Kooperationspartner*innen mit unseren Angeboten da.

Unter dem Link www.elternsein.info/coronazeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern finden Sie wertvolle Hinweise und weitere Beratungsmöglichkeiten.

Wir sind auch in diesen Zeiten für Sie da!

Ihr Frühe Hilfen-Team in Mannheim

Frühe Hilfen

Als Frühe Hilfen werden lokale und regionale Unterstützungssysteme mit koordinierten Hilfsangeboten für Eltern und Kinder ab Beginn der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren (v.a. in den ersten drei Lebensjahren) bezeichnet. Sie umfassen sowohl universelle / primäre Prävention (Angebote für alle Eltern im Sinne der Gesundheitsförderung) als auch selektive Angebote / sekundäre Prävention (Hilfen für Familien in Problemlagen). Der Fachbereich Gesundheit beteiligt sich mit dem Angebot Willkommen im Leben sowie der ärztlichen Mitarbeit in den Eltern-Kinder-Zentren.

Willkommen im Leben

Allen Familien mit einem Neugeborenen innerhalb der Stadt Mannheim wird von einer Kinderkrankenschwester aus dem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst ein Hausbesuch angeboten. Dabei werden die Eltern zu allen Themen um die Entwicklung von Kindern beraten. Auf Wunsch der Eltern werden auch weitere Kontakte vermittelt und bei Bedarf begleitet. 
Ausführliche Informationen über „Willkommen im Leben“ - auch in weiteren Sprachen - gibt es auf der rechten Seite unter „Weitere Informationen“.

Eltern-Kind-Zentren

In den von der Stadt Mannheim eingerichteten Eltern-Kind-Zentren finden Angebote für (werdende) Eltern von bis zu 3-jährigen Kindern statt. Eltern finden hier Raum und Zeit für Begegnung, Austausch, Anregung, Spiel und Lernen. Fachkräfte aus unterschiedlichen Berufsgruppen begleiten und beraten u.a. bei Fragen zu Erziehung, Gesundheit, Entwicklung und sozialrechtlichen Themen.