Talente für Mannheim

Talente in und für Mannheim

Jedes Unternehmen braucht ein Team, aber das ist nicht immer leicht zu finden. Mit der Talent- und Fachkräftestrategie will die Wirtschaftsförderung Mannheim die Unternehmen dabei unterstützen, die passenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu finden.

Bei der Wirtschaftsförderung gibt es eine zentrale Anlaufstelle für die Mannheimer Unternehmen, Universitäten und Hochschulen, Institutionen und wissenschaftlichen Einrichtungen, die Maßnahmen und Netzwerke mit genau diesem Ziel koordiniert und moderiert: der Bereich „Menschen und Kompetenzen“.

Bei konkreten Personalwünschen von Unternehmen ist der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Mannheim der richtige Ansprechpartner.

Der Bereich „Menschen und Kompetenzen“ hat folgende zentrale Aufgaben:

Unterstützung von Mannheimer Unternehmen

  • bei der Gewinnung von Fach- und Führungskräften,
  • bei der Kontaktaufnahme zu Universitäten und Hochschulen,
  • beim Thema „Willkommenskultur“ und internationale Fachkräfte,
  • in Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie und
  • im Hinblick auf die Stärkung des Bereichs MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) insbesondere für die Zielgruppe der Frauen: „Mannheimer MINT-Bildungskette“.

Bindeglied zwischen Wissenschaft und Wirtschaft

Förderung von internationalen Fachkräften - Geschäftsführung Welcome Center Rhein-Neckar

  • Unterstützung von Unternehmen bei der Gewinnung und Integration internationaler Fachkräfte und Beratung von internationalen Fachkräften und Studierenden,
  • Unterstützung von internationalen Studierenden bei der Standortbindung

Das regionale Welcome Center wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg.

Mehr über das Welcome Center Rhein-Neckar finden Sie hier ->

Mehr über das beschleunigte Fachkräfteverfahren finden Sie hier -> 

BWL-Qualifizierung für internationale Akademiker*innen

Qualifizierungsmaßnahme für anerkannte Betriebswirt*innen mit internationalem, akademischem Abschluss mit Unterstützung und in Kooperation mit dem IQ-Netzwerk (Integration durch Qualifizierung). Das Förderprogramm "Integration durch Qualifizierung (IQ)" wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Mehr dazu erfahren Sie hier ->

Geschäftsführung und Vorsitz des Regionalen Arbeitskreises Europäischer Sozialfonds (ESF) Mannheim

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist das wichtigste Finanzinstrument der EU für Investitionen in Menschen. Er zielt darauf ab, die Beschäftigungs- und Bildungschancen in der EU zu verbessern.  

Die einmal im Jahr durchgeführte Ausschreibung der Fördergelder des ESF richtet sich an Bildungseinrichtungen und Beschäftigungsträger, die Maßnahmen innerhalb der in der Mannheimer Arbeitsmarktstrategie festgelegten inhaltlichen Strategie umsetzen wollen.

Mehr über die ESF-Förderung in Mannheim erfahren Sie hier ->