Abfallbehälter - Bestellung und Reinigung

Was Sie wissen sollten

  • Wichtiger Hinweis zur Behälterbestellung: Nutzen Sie zur Bestellung bitte unser Online-Formular. Eine telefonische Bestellung ist aus rechtlichen Gründen nicht möglich.
    Als Grundstückseigentümer*in oder Hausverwalter*in können Sie Abfallbehälter neu- oder umbestellen oder eine Reinigung bei uns in Auftrag geben. Sind Sie Mieter*in, dann ist Ihr/e Vermieter/in für die Behälterbestellung verantwortlich.
  • Defekte Behälter melden Sie uns bitte formlos per E-Mail.
  • Wichtiger Hinweis zur Biotonne: Die Biotonne wird als Standard im Teilservice geleert. Auf Antrag kann die Biotonne auch im Vollservice geleert werden, sofern der Standplatz die Voraussetzungen erfüllt.
  • Wichtiger Hinweis zur Wertstofftonne: Änderungswünsche müssen beim zuständigen Entsorger beantragt werden. Den für Sie zuständigen Entsorger finden Sie auf dem Aufkleber Ihrer Wertstofftonne.
  • Unsere genauen Gebühren finden Sie in der Kreislaufwirtschafts- und Gebührensatzung.
    Wenn Sie Abfallbehälter tauschen wollen beträgt Tauschgebühr
    für 2-rädrige Behälter 16,20 €
    für 4-rädrige Behälter 45,80 €

    Gebührenfrei sind Änderungen bei Neuausstattungen, Ersatz von nicht schuldhaft beschädigten Behältern und/oder Wegfall der Entsorgungspflicht.