C bis F

CDs / DVDs

CDs können Sie in die Restmülltonne werfen.

Diketten

Disketten, Video- oder Musikkassetten können Sie in die Restmülltonne geben.

Druckerpatronen / Tonerkartuschen

Manche Hersteller und Händler bieten einen Rücknahmeservice an. Andernfalls können Sie die leeren Druckerpatronen und Tonerkartuschen auch über den Restmüll entsorgen.

Elektro- und Elektronikgeräte

Elektroklein- und großgeräte können Sie kostenlos beim Recyclinghof Im Morchhof 37 und beim ABG-Recyclinghof abgeben. Großgeräte können Sie außerdem beim Sperrmüll auf Abruf anmelden.

Energiespar- und Leuchtstofflampen

Energiespar- und Leuchtstofflampen entsorgen Sie entweder über das kostenlose und freiwillige Rücknahmesystem des Handels (z. B. Fach- und Baumärkte) oder beim ABG-Recyclinghof oder beim Recyclinghof Im Morchhof.

Fahrradreifen- und schläuche

Fahrradreifen und -schläuche können sie in den in den Restmüll geben.

Fäkalien

Fäkalien werden von Privatfirmen entsorgt.

Farben

Farbreste können beim ABG-Recyclinghof oder beim Recyclinghof Im Morchhof abgegeben werden. Eingetrocknete Dispersionsfarben dürfen in den Restmüll. Leere Farbeimer und -dosen (aus Weißblech oder Kunststoff) gehören in die Wertstofftonne.

Fensterscheiben

Holz- PVC- und Metallfenster können mit und ohne Glas in kleinen Mengen beim ABG-Recyclinghof gegen Gebühr abgegeben werden. Größere Mengen nehmen private Entsorger mit. In keinem Fall gehören sie in die Altglascontainer.

Frittierfett

In kleinen Mengen kann Frittierfett über den Restmüll entsorgt werden. Haben Sie größere Mengen zu entsorgen, dann wenden Sie sich an das Servicetelefon 115. Dort werden Sie  weiterverbunden an die Abfallberatung der Abfallwirtschaft Mannheim.