Tierpatenschaft im Luisenpark oder im Herzogenriedpark

Mit einer Tierpatenschaft helfen Sie den Stadtparks dabei, ihren Tieren vom Wollschwein über die Flamingos bis hin zu den Zackelschafen optimale Lebensbedingungen zu bieten, damit sie sich rundum wohl fühlen!


Die Patenschaftsbeiträge sind gestaffelt und richten sich nach dem Pflegeaufwand und den Haltungskosten des jeweiligen Tieres. Patenschaften werden ab 25,- Euro jährlich vergeben.


Paten, die ihre Tiere mit einem Betrag von 250,- Euro unterstützen, erhalten kostenlos eine Jahreskarte für Luisenpark und Herzogenriedpark.

Nähere Informationen zu Tierpatenschaften finden Sie hier.