Medienangebot

Nur Buch war vorgestern.


Bücher, Zeitungen und Zeitschriften sind in Bibliotheken seit langem ein vertrautes Bild. Daran hat sich auch nichts geändert – wer sich genau umschaut, wird jedoch eine Fülle weiterer Medienarten entdecken. Der Spielfilm auf DVD ist mittlerweile genauso alltäglich wie beigelegte CDs in Fachbüchern. Sprachkurse mit CDs sind ebenso gefragt wie Konsolenspiele, Wander-Karten, Songbooks von angesagten Bands oder Romane als Hörbücher. Zum Ausprobieren stellt die Zentralbibliothek  E-Book-Reader zur Verfügung. Schließlich lassen sich digitale Medien auch auf elektronischem Weg ausleihen: unter der Web-Adresse www.metropolbib.de können Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Videos auf Computer, MP3-Player, Smartphones oder E-Book-Reader für einen begrenzten Zeitraum heruntergeladen werden

Unser gesamtes Angebot finden Sie im Katalog. Auf einige Aspekte rund um unser Medienangebot möchten wir Sie in den Untergruppen dieser Rubrik besonders aufmerksam machen.

Galerie