Frosch

Tag der Artenvielfalt

19. und 20. Juni 2021

 

Newsletter abonnieren!

Einfach E-Mail schreiben an tagderartenvielfalt@mannheim.de 

Tag der Artenvielfalt 19.-20. Juni 2021

Am 19. und 20. Juni findet der 13. Tag der Artenvielfalt statt.

Mit 40 kostenfreien Aktionen und Führungen hält das Tag-der-Artenvielfalt-Team an den beiden Tagen ein abwechslungsreiches und interessantes Programm bereit, um die zwei Tage so erlebnisreich wie möglich zu gestalten.

Abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein

Dabei können bei einer Wanderung durch die Mannheimer Sandgebiete oder durch die Riedwiesen die schönsten Naturschätze erkundet werden. Fachkundige Expertinnen und Experten teilen allerlei wissenswerte Informationen über Tiere und Pflanzen, die sich dort verstecken und erklären, warum es wichtig ist, derartige Landschaften zu schützen.

Bei einem gemütlichen Spaziergang durch den Käfertaler Wald besteht die Möglichkeit, den Stadtförster und seine Aufgaben kennenzulernen. In der mobilen Grünholzwerkstatt können kleine Naturforscher*innen mit frischem Holz aus dem Wald ihre ganz persönlichen Schmuckstücke schnitzen. Auch selbst gegossene Kerzen oder gebastelte Nistkästen können am Ende des Tages mit nach Hause genommen werden. Daneben werden auch die die Vogelwelt in den Naturschutzgebieten und die Artenvielfalt im Käfertaler- und Dossenwald bei dem umfangreichen Programmangebot unter die Lupe genommen.

Die faszinierenden Entdeckungstouren werden sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad im gesamten Mannheimer Stadtgebiet angeboten. Seien Sie gespannt.

Alle Aktionen sind wie immer kostenlos. Das vollständige Programmheft ist demnächst hier zu finden.

 

Hinweis zu Corona:

Aufgrund der aktuellen Pandemie durch das Coronavirus können Vorsorgemaßnahmen zum Infektionsschutz, wie eine Teilnehmerbegrenzung und Regulierung durch vorherige Anmeldung sowie die Hinterlegung von Kontaktdaten, erforderlich sein. Wir werden hierzu hier auf der Homepage und durch den Newsletter informieren.

 

 

Galerie