Aktuelles

Liebe Besucherinnen,
liebe Besucher,

die Pandemie-bedingten Einschränkungen werden unser Leben noch eine ganze Weile bestimmen. Wir müssen weiter Abstand halten und den Kreis der Kontaktpersonen sehr klein halten. Aufgrund der aktuellen Situation bleiben unsere SeniorenTreffs bis auf weiteres geschlossen.
Ihre Gesundheit und die der Mitarbeitenden hat oberste Priorität.
Lassen Sie uns weiter im Austausch bleiben und uns gegenseitig stärken und aufheitern.
Die Treffleitungen der 19 städtischen SeniorenTreffs sowie das Seniorenbüro der Stadt Mannheim sind trotz der aktuellen Schließungen weiterhin an Werktagen telefonisch mit unterschiedlichen Angeboten für Sie erreichbar.
Sollten Sie die gewünschte Ansprechperson telefonisch nicht erreichen, so ist diese für die Belange von Senior*innen unterwegs.
Sie können sich sodann unter der Rufnummer 0621- 293 9486 darüber informieren, zu welcher Zeit Sie Ihre gewünschte Ansprechperson erreichen können.

Wir laden Sie recht herzlich zu folgenden Angeboten ein:

Plaudertelefon
Sie möchten einfach am Telefon mal „Plaudern“? Über dies und jenes mal erzählen? Ein besonderes Erlebnis mitteilen? Ihre Freude oder Ärgernis mitteilen?

Dann rufen Sie uns zu folgenden Plauderzeiten an:
Frau Lehnert erreichen Sie unter der Rufnummer 0621 - 70 79 75 an folgenden Werktagen:
Montag und Donnerstag in der Zeit von 10:00 - 13:00 Uhr

Herrn Missoum erreichen Sie unter der Rufnummer 0621 - 28 31 0 an folgenden Werktagen:
Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 10:00 - 14:00 Uhr

Frau Krieger erreichen Sie unter der Rufnummer 0621- 89 51 10 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 12:00 - 15:00 Uhr

Frau Thiele erreichen Sie unter der Rufnummer 0621- 47 84 08 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 10:00 - 11:00 Uhr

Frau Huber erreichen Sie unter der Rufnummer 0621- 81 46 58 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 11:00 - 13:00 Uhr

Frau Wolf erreichen Sie unter der Rufnummer 0621- 78 12 20 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 10:30 - 14:00 Uhr

Frau Stahl- Burhan erreichen Sie unter der Rufnummer 0621- 30 18 66 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 10:30 - 14:00 Uhr


PC und Tablet Sprechstunde
Fragen rund um den PC und Tablet beantwortet Ihnen Herr Herrscher jeden Mittwoch
(an Werktagen) nach Vereinbarung in der Zeit von 13:00 -15:00 Uhr.
Terminvereinbarung bei Frau Krieger unter der Rufnummer 0621- 89 51 10 oder manuela.krieger@mannheim.de
bis den Mittwoch vorher 16:00 Uhr


Skype - Einrichtung
Sprechstunde über Skypen und Hilfestellung zum Einrichten von Skype mit Herrn Becht erfolgt jeden Donnerstag (an Werktagen) nach Vereinbarung in der Zeit von
14:00 -16:00 Uhr.
Terminvereinbarung bei Frau Thiele unter der Rufnummer 0621- 47 84 08 oder
sandra.thiele@mannheim.de

Smartphone Sprechstunde
Fragen rund um das Smartphone beantwortet Ihnen Herr Merz.
Sie erreichen Herrn Merz jeden Freitag (an Werktagen) in der Zeit von 10:00 - 13:00 Uhr unter der Rufnummer 0621 - 293 3483

Erzählcafe per Skype
Maximale Gruppengröße 6 Personen
Das Erzählcafe wird ab dem 01.03.2021 starten und findet wöchentlich an folgenden Werktagen statt:
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
Frau Krieger: 10:00 - 11:00 Uhr unter seniorentreffrheinau@gmail.com
Frau Thiele: 12:00 - 13:00 Uhr unter seniorenff@outlook.de
Frau Huber: 14:00 -15 :00 Uhr unter seniorentreffk1@outlook.de


Gedächtnistraining am Telefon
Wer fit bleiben will, benötigt Vielfalt und muss hierfür seinen eigenen Beitrag leisten. Für den geistigen Elan steht Ihnen unser Gedächtnistraining zur Verfügung.
Das jeweilige Gedächtnistraining dauert ca. 5-10 Minuten.
Das telefonische Gedächtnistraining findet ab dem 08.02.2021 statt.
Frau Lehnert erreichen Sie unter der Rufnummer 0621 - 70 79 75 an folgenden Werktagen:
Dienstag und Mittwoch in der Zeit von 09:30 - 13:30 Uhr


Quiz rund um Mannheim / Osterquiz
Zeitraum 16.02.2021 bis 31.03.2021
Unser Quiz enthält 10 Fragen. Die Fragen drehen sich um Mannheim bzw. haben einen Bezug zu Mannheim. Nach jeder richtigen Antwort wird die nächste Frage gestellt bis Sie die 10 Fragen richtig beantwortet haben.
Sollten Sie eine Frage nicht beantworten können, endet das Quiz und Sie können sehr gerne an einem anderen Tag nochmals anrufen. Wenn alle 10 Fragen richtig beantwortet, werden, erhalten Sie als kleine Aufmerksamkeit im April einen Gutschein über 5 Euro, den Sie in allen 19 städtischen SeniorenTreffs für Verzehr oder Kurse einlösen können - sobald unsere SeniorenTreffs wieder geöffnet sind.

Das telefonische Quiz findet ab dem 16.02.2021 bis zum 31.03.2021 statt.
Herrn Missoum erreichen Sie unter der Rufnummer 0621 - 28310 an folgenden Werktagen:
Montag bis Donnerstag in der Zeit von 10:00 -14:00 Uhr


Kochbuch erstellen
Aus Rückmeldungen und Wünschen der Senior*innen wurde die Idee geboren, ein Kochbuch zusammen zu erstellen. Dieses Kochbuch bildet zu einem späteren Zeitpunkt, wenn eine Öffnung der SeniorenTreffs in den Regelbetrieb wieder möglich ist, die Grundlage für etwaige Kochgruppen mit Ihnen.
Das Kochbuch soll Ihre Lieblingsrezepte enthalten. Die Rezepte können traditioneller, internationaler oder moderner Art sein.
Ihre Lieblingsrezepte können Sie uns telefonisch, per Post oder aber per E-Mail zukommen lassen.
Telefonisch erreichen Sie Frau Stahl-Burhan unter der Rufnummer 0621 - 30 18 66 und Frau Wolf unter der Rufnummer 0621 - 78 12 20 an folgenden Werktagen:
Montag, Donnerstag und Freitag in der Zeit von 10:30 - 14.00 Uhr.

E-Mail:
gabriele.wolf@mannheim.de
elke.stahl-burhan@mannheim.de

Auf dem Postweg:
SeniorenTreff Schönau
Pillauer Straße 15
68307 Mannheim

Kleiner Spaziergang
„Das Leben besteht in der Bewegung“ (Aristoteles).
Wir können Ihnen „kleine Spaziergänge“ im unmittelbaren Wohnumfeld oder in umliegenden Parks anbieten.
Sie können Ihre Einzeltermine für einen „kleinen Spaziergang“ mit uns vereinbaren.
Terminvereinbarung unter der Rufnummer 0621- 293 9486

Hinweis: Das Angebot ist abhängig von der jeweils geltenden Rechtsverordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus (Corona-Verordnung).

Beratung und Unterstützung
Gerade ältere und chronisch kranke Menschen gehören beim Coronavirus zur Risikogruppe.
Falls Sie aufgrund der aktuellen Situation Hilfe bei der Versorgung mit Lebensmitteln und anderen Dingen des täglichen Bedarfes benötigen oder Sie wollen einfach mal plaudern, dann rufen Sie uns an.
Wir geben Ihnen Informationen, beantworten Ihre Fragen und koordinieren auf Wunsch die entsprechenden Hilfen aus der Vielzahl an flächendeckenden Hilfs- und Beratungsangeboten, die die Stadt Mannheim für Seniorinnen und Senioren zu bieten hat.  

Ansprechpartnerinnen:
Frau Teigesser Tel.: 0621 - 293 8730
Frau Leonhardt Tel.: 0621 - 293 9486
Telefonische Sprechzeiten:
An Werktagen von Montag bis Donnerstag 9.00 - 15.00 Uhr und
Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr

Bleiben Sie weiterhin gesund und zuversichtlich!

Ihre Treffleitungen & Seniorenbüro

Weitere Information finden Sie unter:

https://www.mannheim.de/de/informationen-zu-corona/allgemeine-hygienemassnahmen-infektionsschutz
https://www.mannheim.de/de/corona
https://www.mannheim.de/de/stadt-gestalten/verwaltung/aemter-fachbereiche-eigenbetriebe/arbeit-und-soziales
https://www.mannheim.de/de/informationen-zu-corona/mannheim-gegen-corona-nachbarschaftshilfe
https://www.mannheim.de/de/service-bieten/soziales/nothilfefonds-corona
https://www.mannheim.de/de/service-bieten/kinder-jugend-familie-und-senioren/senioren/pflegestuetzpunkte
https://www.mannheim.de/de/service-bieten/kinder-jugend-familie-und-senioren/senioren/wegweiser-senioren
https://www.mageins.de