Gesangsunterricht

Gesang

Lust auf Singen? Das natürlichste aller Instrumente ist die menschliche Stimme und Singen ist die ursprünglichste Form des Musizierens. Singen bzw. singen lernen kann jeder, der Lust hat - und das in jedem Alter! Das Unterrichtsangebot reicht vom Anfangsunterricht ohne Vorkenntnisse über die Begabtenförderung bis zur Vorbereitung auf ein Musikstudium. Klassische Gesangstechnik wird anhand stilistisch vielseitiger Musik vermittelt.

Stimmbildung und Gesangsunterricht für Erwachsene:

Die Stimme eines Menschen ist immer direkter, unmittelbarer Ausdruck seiner Persönlichkeit. Singen kann jeder lernen – auch, wie man mit dem Körper und der Atmung umgeht. Eine schwache oder heisere Sprechweise kann sich durch richtiges Training in eine gesunde Sing- und Sprechstimme verwandeln.


Gemeinsames Singen macht besonders viel Spaß und fördert die Musikalität. Daher empfehlen wir zusätzlich den Besuch des Kinder- und Jugendchores der Musikschule Mannheim und des Konzertchors der Stadt Mannheim.


Abwechslungsreiche Chorprogramme passend für alle Altersstufen der Mitsingenden, und zahlreiche Konzerte bieten den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ein breites musikalisches Betätigungsfeld. Die Freude am gemeinsamen Singen steht dabei stets im Vordergrund.


Die Chöre der Musikschule finden Sie hier


Chöre

(Die Teilnahme ist kostenlos.)


Kinderchor

Leitung Juliane Santa
Klavierbegleitung Valentin Humburger
Proben: Montag, 16.45 Uhr – 18.15 Uhr, Rychel-Saal

Singen macht Spaß, schlau und selbstbewusst. Die Kinder werden beim gemeinsamen Singen und Hören aufeinander Teil einer Gemeinschaft. Sie fühlen und erforschen die Möglichkeiten ihrer Stimme.

Der Kinderchor singt Kinderlieder von Klassik bis Pop, Volkslieder, Kanons und klassische Lieder. Bestandteil der Proben ist auch musikalische Allgemeinbildung (z.B. Kennenlernen berühmter Musikwerke). Auftritte sind z.B. Weihnachtsliedersingen beim Oberbürgermeister, beim Stadtfest und bei der Winterverbrennung im Luisenpark.


Jugendchor

Leitung: Juliane Santa
Proben: Mittwoch, 17.00 – 18.00 Uhr, R 214

Der Jugendchor ist stilistisch äußerst vielseitig und singt ein- bis dreistimmig alles von Mozart bis Ed Sheeran. Die Proben beinhalten intensive gemeinsame Stimmbildung, Grundzüge der klassischen Gesangstechnik und Gehörbildung.

 

Konzertchor der Stadt Mannheim

Leitung: Juliane Santa
Klavierbegleitung Valentin Humburger
Proben: Mittwoch, 19.00 – 21.30 Uhr, Ernst-Toch-Saal der Musikschule

Der Klangkörper mit ca. 80 Choristen wurde 2002 gegründet. Das Repertoire umfasst die großen Chorwerke vom 18. bis 20. Jahrhunderts, u.a. „Litanei“, „C-Dur Messe“ und „Requiem“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn, „Stabat Mater“ und „As-Dur Messe“ von Franz Schubert, „Elias“ von Felix Mendelssohn Bartholdy, „Requiem“ von Gabriel Fauré, „Das Lied von der Glocke“ von Max Bruch, „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms, „Carmina Burana“ von Carl Orff. Aufführungen in Mannheim und Umgebung sowie im Ausland (Italien, England).

Die Proben beinhalten intensive gemeinsame Stimmbildung und Grundlagen der klassischen Gesangstechnik.

www.konzertchor-stadt-mannheim.de

 

Kammerchor

(Auswahlchor des Konzertchores, probt projektweise)
Leitung: Juliane Santa
Klavierbegleitung Valentin Humburger

Der Kammerchor der Städtischen Musikschule Mannheim besteht seit 1988.

Sein Repertoire umfasst wichtige Werke vom 17. bis 20. Jahrhunderts, u.a. „Johannes Passion“, „Matthäus Passion“ und „Magnificat“ von Johann Sebastian Bach, „Messias“ von Georg Friedrich Händel, „Gloria“ von Antonio Vivaldi, „Requiem“ und „Passionskantate’“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Stabat Mater“ von Franz Beck sowie zahlreiche a cappella Werke, u.a. die geistlichen Eichendorff-Lieder von Hugo Wolf, Chorlieder zum 100. Geburtstag von Hugo Distler und jährliche Weihnachtsprogramme. Konzerte in Mannheim und Umgebung sowie im Ausland (Frankreich, England und Estland).

www.konzertchor-stadt-mannheim.de