Mannheimer Mobilitätswoche

Die EUROPÄISCHE MOBILITÄTSWOCHE (EMW) ist eine Kampagne der Europäischen Kommission. Seit 2002 bietet sie Kommunen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihren Bürgerinnen und Bürgern die komplette Bandbreite nachhaltiger Mobilität vor Ort näher zu bringen. Immer vom 16. bis 22. September lädt die EMW dazu ein sich mit dem Thema „Nachhaltiger Mobilität“ näher zu beschäftigen.

Mannheim schließt sich dieser Idee an und veranstaltet vom 12. bis 19. September 2020 gemeinsam mit weiteren Veranstaltern verschiedene Aktionen zum Thema nachhaltige Mobilität.

Samstag, den 12. September 2020

Sonntag, den 13. September 2020

  • Eintagestour des ADFC Mannheim

    (Schluss-)Endlich auf die große Kalmit
    110km – Trekkingrad Asphalt
    Maikammer – Kalmit – Schifferstadt.
    Die Tour zieht uns zum Abschluss der Saison zur höchsten Erhebung der Vorderpfalz.
    Einkehr: Hütte auf der Kalmit.
    Zustieg: Ortseingang Mutterstadt (von Maudach kommend) ca. 10:30 Uhr.
    Geschwindigkeit: ca. 23 km/h. Rennrad geeignet!
    Beginn: 10:00 Uhr, Mannheim, Schloss (Haupteingang)
    Tourenleitung:Wolfgang Raisin
    Kosten 3,00€ (für ADFC-Mitglieder frei)

Donnerstag, den 17. September 2020

  • Eintagestour organisiert von ADFC und aktivijA /HTV

    Zum Luisenpark Mannheim

    30km Sonderfahrräder
    Die Radtour führt uns nach Mannheim. Hierzu laden wir alle Bewegungsfreudige (auch die, die nach einer Pause mal wieder Radfahren wollen) und spezielle Personen mit (v.a. neurologischem) Handicap (MS, Parkinson, Schlaganfall SHT) ein. Nach Besuch des Luisenparks treten wir die Heimfahrt, je nach Kondition, per Rad oder S-Bahn an.
    Mit Picknick, Einkehr möglich
    Beginn: 10:00 Uhr, Heidelberg, Im Park am Nordufer Ernst-Walz-Brücke, Jahnstr. gegenüber Cafe Frisch
    Tourenleitung: Manfred Hauk, Angelika Trabold-Hauk
    Kosten 3,00€ (für ADFC-Mitglieder frei)
    Durch Eintritt (Luisenpark 8,00 €/6,00 €) und S-Bahn entstehen zusätzliche Kosten.
    Anmeldung erforderlich bis 15.09.2020, Tel. 06221 7783866 oder per E-Mail: info@aktivija-ev.de

  • Reisebericht

    Auf Abwegen – Mit dem Rad um die Welt
    Von 2016 – 2019 radelten Stephanie Huber und Andreas Starker (ride-worldwide.com) aus dem Rhein-Neckar-Kreis mit ihren Rädern einmal um die Welt. Getrieben von der Neugierde und dem Vertrauen in die Menschen ging es über 50.000 km durch 37 Länder.An diesem Abend nehmen sie dich mit auf eine Reise durch Höhen und Tiefen, in allen Klimazonen unserer Erde. Lass dich anstecken vom Abenteuer Radreisen.

    Der Eintritt ist frei, Spenden für die Saalmiete und die Vortragenden sind herzlich willkommen.
    Beginn: 19:00 Uhr, Saalöffnung ist um 18.30 Uhr, Getränke sind erhältlich.
    Ort: Mannheim, Trafohaus, Keplerstr. 22
    Hinweis: Der Saal hat nur 100 Plätze – eine kostenlose Platzreservierung im Internet wird empfohlen: www.adfc-bw.de/mannheim.

Samstag, den 19. September 2020

  • PARK(ing)Day 2020

    Der PARKing Day ist eine jährlich weltweit stattfindende Aktionsform, bei der temporär Parkplätze und Straßen in Parks und (Lebens-) Räume umgewandelt werden. Es entstehen in den geschäftigen und hektischen Städten Räume, an denen Menschen verweilen, entspannen, spielen, sich austauschen und treffen können.Weitere Infos unter: www.parkingday-mannheim.de/

 

Weitere Aktionen folgen...