Pepperl+Fuchs

NUR HIER

gehen Digitalisierung und Sicherheit Hand in Hand.

Dr. Gunther Kegel
CEO
Pepperl+Fuchs GmbH

Walter Pepperl und Ludwig Fuchs, zwei Pioniere, die 1945 mit einer kleinen Radiowerkstatt in Mannheim begannen und ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Automation formten. Heute ist Pepperl+Fuchs als wegweisender Innovator im elektrischen Explosionsschutz und der Sensorik gefragt.

Mit SmartBridge®, der neuen Generation der Sensorik setzt Pepperl+Fuchs Maßstäbe für die Industrie 4.0. Hierbei geht es um die umfassende Vernetzung aller Komponenten, Maschinen und Anlagen mit dem Ziel, Prozesse zu optimieren und wertvolle Ressourcen einzusparen. Dies benötigt neue Bausteine, die intelligent integriert werden können – „Sensorik 4.0“. Bei Sensorik 4.0 erkennt der Sensor sich selbst, seine Herkunft und seine Bestimmung. Kommunikation geschieht in einer universellen Sprache. Die Daten werden für den Adressaten optimal aufbereitet.

Die SmartBridge-Technologie von Pepperl+Fuchs schafft einen neuen Zugangskanal zu diesen Daten und liefert so wertvolle Einblicke in den Zustand von Maschinen und Anlage. Über die SmartBridge-App werden die Sensordaten auf jedem mobilen Endgerät sichtbar. Dies erleichtert die Kontrolle von Zustands- und Prozessdaten.

Die Stadt Mannheim unterstützt Initiativen im Bereich Industrie 4.0. Mit dem Netzwerk Smart Production verknüpft die Wirtschaftsförderung etablierte Unternehmen mit Start-ups und Hochschulen, fördert so den interdisziplinären Austausch und sorgt für die konkrete Umsetzung am Innovationsstandort Mannheim.