Mannheim21 Luftaufnahme
Hauptbahnhof Mannheim

Glückstein-Quartier - Willkommen

Investieren und Arbeiten im Glückstein-Quartier

In zentraler Lage direkt am Hauptbahnhof entsteht auf ehemaligen Gleis- und Betriebsflächen der DB Bahn und einem früheren Industriegelände ein neues Stadtquartier für Dienstleister, Wissenschaftseinrichtungen und hochwertiges Wohnen.

Das Glückstein-Quartier bietet alle Voraussetzungen, zu einem der attraktivsten Dienstleistungs- und Wohnstandorte der Metropolregion Rhein-Neckar zu werden. Mit dem ICE erreicht man den Frankfurter Flughafen in 31 Minuten, Stuttgart in 36 Minuten und Paris in gut 3 Stunden. Mit dem Auto besteht optimaler Zugang zu sieben Autobahnen. Durch die Nähe zur Hochschule und Universität haben die Firmen ein Potenzial an hochqualifizierten Mitarbeitern direkt vor der Tür. Das Quartier integriert sich in den Stadtteil Lindenhof, eines der beliebtesten Mannheimer Wohngebiete mit gewachsener Versorgungsinfrastruktur.

Auf dem 33 ha großen Gelände sind rund 100.000 m² als Baugrundstücke vorgesehen, die sich Investoren teilweise schon gesichert haben. Hauptsächlich entlang der Glücksteinallee
und einschließlich der Bestandsflächen an der John-Deere-Straße entstehen im Endausbau ca. 169.000 m² Fläche für Büros, Verwaltung und Wissenschaft und dazu 91.000 m² Wohnfläche. Perspektivisch macht das ein Plus von ca. 4.600 Arbeitsplätzen und 1.500 Einwohnern in Innenstadtnähe.

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten im Glückstein-Quartier