Nachrichten

Sport & Gesundheit08.03.2017

Blutspenderehrung im Rathaus

Prof. Harald Klüter und Dr. Ulrike Freundlieb im Gespräch mit den engagierten Spendern
Prof. Harald Klüter und Dr. Ulrike Freundlieb im Gespräch mit den engagierten Spendern

Es geht um nicht weniger als Leben und Tod: Allein in Baden-Württemberg werden täglich rund 1.800 Blutspenden benötigt. Auch in Mannheim folgen regelmäßig zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den Aufrufen des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Baden Württemberg und spenden ihr Blut. 

Politik & Verwaltung08.03.2017

Veranstaltungsreihe zum Internationalen Frauentag

die Broschüre "Mann-Heim als Frauen-Ort"

Der Internationale Frauentag wurde 1911 in Deutschland erstmalig begangen. Die Hauptforderung der damaligen Akteurinnen war die Einführung des Frauenwahlrechts.

Wirtschaft & Arbeit08.03.2017

Unterstützung für nachhaltiges lokales Wachstum: Wirtschaftsdezernat besucht Thermamax

Bürgermeister Grötsch besucht mit Vertretern der Wirtschaftsförderung das Unternehmen Thermamax.

Vor 40 Jahren in Mannheim gegründet, ist Thermamax heute – als Spezialist von innovativen Hochtemperaturdämmungen für Klein-, Mittel- und Großmotoren – ein weltweit agierendes, stetig wachsendes mittelständisches Unternehmen. Die Produkte sind verarbeitet in Autos, Lastwagen und Bussen, in Baumaschinen und landwirtschaftlichen Fahrzeugen ebenso wie bei der stationären Energiegewinnung, in Schiffen und auf On-und Offshore-Plattformen weltweit. Ihren dynamischen Wachstumskurs möchte Theramax am Standort Mannheim weiterführen.

Tourismus, Freizeit & Events08.03.2017

Monnem Bike-Taler bei Grimminger

Monnem Bike Taler zum Radjubiläum 2017
Monnem Bike Taler zum Radjubiläum 2017

Radjubiläum zum Essen: 20.000 Monnem Bike-Taler gibt es von Mitte März bis Mitte April in den 107 Grimminger Filialen der Metropolregion Rhein-Neckar zu kaufen. Dazu kommen noch 200.000 Brottüten mit dem Emblem des Radjubiläums. Gemeinsam bilden sie den Auftakt für eine ganze Reihe kreativer Marketingaktionen im Zuge von „200 Jahre Fahrrad“ in der Quadratestadt.

International07.03.2017

„Europa neu denken heißt die Städte und ihre Bürgerinnen und Bürger aktiv einzubinden“

Plenum beim EUROCITIES Gipfel der europäischen Bürgermeister
Plenum beim EUROCITIES Gipfel der europäischen Bürgermeister

Der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hat am 7. März auf Einladung des europäischen Städtenetzwerks EUROCITIES am Gipfel der europäischen Bürgermeister teilgenommen. Im Mittelpunkt der hochkarätigen Zusammenkunft, bei der alleine die Europäische Kommission mit drei Kommissaren vertreten war, stand nichts weniger als die Zukunft Europas.

Kinder, Jugend, Familie07.03.2017

Vorspiel der Klavierklassen Barbara Witter-Weiss und Valentin Humburger

 

Vorspiel der Klavierklassen Barbara Witter-Weiss und Valentin Humburger

 

Die 12 Schülerinnen und Schüler der Klavierklassen von Barbara Witter-Weiss und Valentin Humburger boten den Zuhörern beim alljährlichen Klassenvorspiel am 23.2.2017 im Ernst-Toch-Saal der Musikschule ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Programm.

Kultur06.03.2017

Ensemble aus Amerika zu Gast in Mannheim

Das Christopher Newport University Wind Ensemble
Das Christopher Newport University Wind Ensemble

Im Januar dieses Jahres war der Dirigent des Sinfonischen Orchesters der Mannheimer Musikschule, Tobias Mahl, eine Woche als Gastdirigent an der Christopher Newport University in den USA. Im Rahmen der 10. Mannheimer Bläsertage der städtischen Musikschule Mannheim kommt nun das Christopher Newport University Wind Ensemble aus Newport News, Virginia, USA zum Gegenbesuch in die Quadratestadt.

Flüchtlinge in Mannheim06.03.2017

Kostenlose Fortbildungsseminare für Ehrenamtliche in der Mannheimer Flüchtlingshilfe

Die städtische Flüchtlingshilfekoordination bietet wieder kostenlose Fortbildungsseminare für Ehrenamtliche in der Mannheimer Flüchtlingshilfe an. Termine: Samstag, 25.3., und Samstag, 1.4., jeweils von 15 bis 19 Uhr, Veranstaltungsort: Citypastoral am Mannheimer Markplatz im Quadrat F 2,6.

International06.03.2017

Netzwerkforum Städtepartnerschaften

Mannheims Städtepartnerschaften weltweit
Mannheims Städtepartnerschaften weltweit

13 Partner- und Freundschaftsstädte hat die Stadt Mannheim und zu allen gab und gibt es vielfältige Beziehungen von Vereinen, Schulen und vielen Einzelpersonen. Um all diesen Aktiven ein Austauschforum zu bieten, luden der Mannheimer Förderverein Städtepartnerschaften und das Büro für europäische und internationale Angelegenheiten der Stadt Mannheim zum „Netzwerkforum Städtepartnerschaften“ ein.

Kultur01.03.2017

Wer ist die beste Jazzband im Land? Neuer Deutscher Jazzpreis 2017 wird in Mannheim verliehen

Freuen sich auf ein Wochenende mit hochkarätigen Jazz-Musikern: Uli Holz, IG Jazz Rhein-Neckar, Sören Gerhold, Geschäftsführer Alte Feuerwache, und Kulturbürgermeister Michael Grötsch.

„Die Alte Feuerwache Mannheim hat sich schon immer dem Jazz verschrieben und daher freuen wir uns, dass eines der wichtigsten Events in der Jazzszene wieder bei uns stattfinden wird“, betont Sören Gerhold, Geschäftsführer der Alten Feuerwache Mannheim, bei der Pressekonferenz zum Neuen Deutschen Jazzpreis 2017 mit Kulturbürgermeister Michael Grötsch und Uli Holz, 1. Vorsitzender der IG Jazz Rhein-Neckar. Am 7. und 8. April geht in diesem Jahr das Festivalwochenende über die Bühne.