Nachrichten

Bildung & Wissenschaft09.07.2013

Drei Sterne für Mannheimer Stadtbibliothek

Stadtbibliothek Mannheim
Stadtbibliothek Mannheim

Mit drei von vier möglichen BIX-Sternen wurde jetzt die Stadtbibliothek Mannheim für ihre Arbeit im Jahr 2012 ausgezeichnet. Das wurde durch den „BIX“, den deutschen Bibliotheksindex, ein bundesweites Leistungsmessinstrument für Bibliotheken, ermittelt. Von den 280 Bibliotheken, die an dem Vergleich teilgenommen haben, waren 49 mit Mannheim in der Kategorie „Bibliotheken in Städten mit über 100 000 Einwohnern“.  Mit ihren drei Sternen liegt die Stadtbibliothek bei dem bundesweiten Rating im vorderen Mittelfeld.

International09.07.2013

Beginn des Ramadan

Moschee in Mannheim
Moschee in Mannheim

Am 9. Juli beginnt der Fastenmonat Ramadan. Zu Beginn des Fastenmonats übermittelt Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz allen Mitgliedern der muslimischen Gemeinden Mannheims, auch namens des Gemeinderates und der Verwaltung der Stadt Mannheim, herzliche Grüße.

Umwelt & Verkehr08.07.2013

Ganz einfach ein Auto nehmen

VRN-Geschäftsführer Malik, Erster Bürgermeister Specht und Stadtmobil-Vorstand Braun öffnen ein neues 'JoeCar'
VRN-Geschäftsführer Malik, Erster Bürgermeister Specht und Stadtmobil-Vorstand Braun öffnen ein neues 'JoeCar'

Mit „JoeCar“ startet stadtmobil in Mannheim ein neues Carsharing-Angebot in Mannheim: Jetzt sind auch Fahrten ohne festgelegten Endzeitpunkt und ohne vorherige Reservierung möglich. Damit ist Mannheim die erste Stadt in Baden-Württemberg, in der es eine kombinierte Nutzung von klassischem und „neuem“ CarSharing gibt. Erster Bürgermeister Christian Specht lobt JoeCar als „Antwort auf differenzierte Mobilitätsanforderungen der Bürger“.

Umwelt & Verkehr08.07.2013

Erstes Gleis für Stadtbahn Nord

Erster Bürgermeister Specht und RNV-Geschäftsführer Kerber beim Verlegen des ersten Gleises
Erster Bürgermeister Specht und RNV-Geschäftsführer Kerber beim Verlegen des ersten Gleises

Das erste Gleis für die neue Stadtbahn-Nord hat Erster Bürgermeister und ÖPNV-Dezernent Christian Specht gemeinsam mit Andreas Kerber, kaufmännischer Geschäftsführer der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) in der Hochuferstraße gelegt. Bis Ende 2013 soll der Bauabschnitt zwischen Jakob-Trumpfheller-Straße und Ulmenweg abgeschlossen sein. Parallel dazu wird aktuell die Schallschutzwand auf der nördlichen Seite der Waldstraße fertiggestellt.

Tourismus, Freizeit & Events08.07.2013

Energieeffiziente Kunsthalle

BMWi-Referentin Dr. Tryfondiou, Erster Bürgermeister Specht und Kunsthallendirektorin Dr. Lorenz
BMWi-Referentin Dr. Tryfondiou, Erster Bürgermeister Specht und Kunsthallendirektorin Dr. Lorenz

„Wir haben hier einen Oldtimer, den wir auf heutige Abgaswerte trimmen und auf Formel 1-Geschwindigkeit bringen“ – so beschreibt Erster Bürgermeister Christian Specht, was seit 2010 am Billing-Bau der Kunsthalle geschieht. Für insgesamt 22 Millionen Euro wird der 1907 eingeweiht Altbau energetisch auf den neusten Stand gebracht – ein bundesweites Demonstrationsobjekt. Dafür überreichte Dr. Rodoula Tryfondiou aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) einen symbolischen „Energieschlüssel“ an den Ersten Bürgermeister und Kunsthallen-Direktorin Dr. Ulrike Lorenz.

Politik & Verwaltung08.07.2013

Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters

OB Dr. Peter Kurz
OB Dr. Peter Kurz

Die Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters findet am Mittwoch, 17. Juli 2013 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Rathaus E 5, Zimmer 118 statt. Anmeldungen nimmt das Bürgerbüro täglich in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr unter der Rufnummer 293- 2931 entgegen.

Kinder, Jugend, Familie08.07.2013

Der Forschercircus in der Jungbuschschule

Bürgermeisterin Dr. Freundlieb zu Besuch in der Jungbuschschule
Bürgermeisterin Dr. Freundlieb zu Besuch in der Jungbuschschule

Wie bastle ich eine Rakete, die fliegt? Kann man Schallwellen sehen? Fragen, die Bildungsclown Jörn Birkhahn Kindern in der Jungbuschschule beantwortete. Jörn besucht mit dem Forscherzirkus insgesamt drei Mannheimer Grundschulen – Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb war bei der Auftaktveranstaltung mit dabei.

Bauen & Wohnen05.07.2013

Wohn- und Geschäftshaus in G 7 ausgezeichnet

Sehstation, Baukultur
Das Wohn- und Geschäftshaus in G 7 wurde mit der Sehstation ausgezeichnet

Mit dem Projekt Sehstationen lädt das Baukompetenzzentrum der Stadt Mannheim ein, baukulturelle Schätze zu entdecken. Die roten, quadratischen Sitzwürfel machen auf gute Architektur in Mannheim aufmerksam. Eine davon steht jetzt vor dem Wohn- und Geschäftshaus des Verlages EDITION PANORAMA in G 7, 14.

Kinder, Jugend, Familie05.07.2013

Festakt „100 Jahre Jugendamt“

Crazy Kids and Lilliputs beim Festakt zu 100 Jahre Jugendamt
Crazy Kids and Lilliputs beim Festakt zu 100 Jahre Jugendamt

Das Mannheimer Jugendamt feiert Jubiläum. Seit hundert Jahren unterstützt es Kinder, Jugendliche und Familien und leistet so einen wesentlichen Beitrag für gutes Zusammenleben in Mannheim. Gefeiert wurde das Jubiläum mit einem Festakt „100 Jahre Jugendamt“ im Stadthaus in N 1.

Wirtschaft & Arbeit05.07.2013

Nationaltheater legt Jahresabschluss 2011/12 vor

Nationaltheater
Nationaltheater

Der Jahresabschluss des Nationaltheaters Mannheim (NTM) für das Wirtschaftsjahr 2011/2012 wurde jetzt dem Kulturausschuss vorgelegt und soll im Gemeinderat am 23. Juli beschlossen werden. Nachdem in der Vorspielzeit noch ein Gewinn von 550.000 Euro ausgewiesen werden konnte, schneidet das zurückliegende Wirtschaftsjahr mit einem Jahresverlust von 1,259 Millionen Euro ab. Dafür gibt es unterschiedliche Gründe, die zu Beginn der Spielzeit noch nicht vorhersehbar waren.