Nachrichten

Politik & Verwaltung11.09.2014

Gedenkfeier für die Opfer des Hubschrauberabsturzes von 1982

Gedenken an die Opfer des Hubschrauberunglücks
Gedenken an die Opfer des Hubschrauberunglücks

„Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern, tot ist nur, wer vergessen wird“, mit dem Zitat von Immanuel Kant begrüßte Stadtrat Konrad Schlichter Freunde, Angehörige und Vereinsmitglieder. Wie jedes Jahr waren zahlreiche Menschen zur Gedenkstele am Unglücksort gekommen, um sich an der Gedenkfeier zum 32. Jahrestag des Hubschrauberabsturzes gemeinsam an die Opfer zu erinnern.

Tourismus, Freizeit & Events11.09.2014

Tag des Offenen Denkmals in Mannheim

Die Alte Sternwarte vor Beginn der Sanierung
Die Alte Sternwarte vor Beginn der Sanierung

Zum Tag des Offenen Denkmals, der 2014 unter dem Motto ‚Farbe‘ steht, lädt die Stadt Mannheim am Sonntag, 14.September, ein. Auftakt ist um 11 Uhr in der Alten Sternwarte, A 3, die aktuell aufwändig saniert wird.

Kinder, Jugend, Familie11.09.2014

Betriebskindertagespflege Stadtnest² offiziell eröffnet

Das Stadtnest² in der Jungbuschstraße 22
Das Stadtnest² in der Jungbuschstraße 22

„Wir freuen uns sehr, nun zu den Arbeitgebern zu gehören, die ihren Mitarbeitern die Möglichkeit einer betrieblichen Kindertagespflegestelle bieten können“, eröffnete Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz seine Rede zur Einweihung des Stadtnest² im Mannheimer Stadtteil Jungbusch. „Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein sehr wichtiges Thema, gerade wenn es um die Attraktivität als Arbeitgeber geht“, betonte Kurz weiter. Die mit 14 Plätzen geplante Einrichtung ist landesweit das erste wohnortungebundene Betreuungsangebot für Mitarbeiter einer Kommune.

Kultur10.09.2014

Schwindelfrei 2014 - world wide me

schwindelfrei 2014 - Bürgermeister Michael Grötsch und Kulturamtsleiterin Sabine Schirra präsentieren mit Kuratoren und Künstlern das Festivalprogramm

Vom 18. bis 21. September findet zum vierten Mal das Theaterfestival SCHWINDELFREI statt. Das Festival widmet sich dem Thema „world wide me“ und vernetzt erstmals Künstler der Metropolregion Rhein-Neckar mit internationalen Künstlern.

Bildung & Wissenschaft10.09.2014

Letzte Chance für Jugendliche ohne Ausbildungsplatz: Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse am 12. September

Gelebte Kooperation: Claudia Orth, Ulrich Manz, Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Harald Töltl (v.l.n.r.) auf der Pressekonferenz
Gelebte Kooperation: Claudia Orth, Ulrich Manz, Bürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Harald Töltl (v.l.n.r.) auf der Pressekonferenz

„Der Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf ist eine wichtige Weichenstellung für den weiteren beruflichen und persönlichen Lebensweg junger Menschen“, verdeutlicht Dr. Ulrike Freundlieb, Bürgermeisterin für Bildung, Jugend und Gesundheit, auf der Pressekonferenz im Vorfeld der 18. Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse 

Sicherheit & Ordnung10.09.2014

Verkehrs-Informationen zum Arkadenfest

Luftbild Wasserturm-Anlage
Luftbild Wasserturm-Anlage

Am Samstag, 13. September, veranstaltet der Friedrichsplatz e.V. das Arkadenfest am Wasserturm. Dabei wird es bis 23 Uhr ein musikalisches Unterhaltungsprogramm mit einer Live-Band am Lipsi-Rad sowie DJs in den Lokalen geben. Ende der Veranstaltung ist um 1 Uhr.

Bildung & Wissenschaft09.09.2014

Nachhaltige Qualitätssicherung durch Neuorganisation des Gebäudemanagements der Stadt Mannheim

Wolfgang Bielmeier, Christine Senger, Dr. Ulrike Freundlieb und Dr. Peter Kurz (v.l.n.r.) überzeugen sich von den laufenden Maßnahmen
Wolfgang Bielmeier, Christine Senger, Dr. Ulrike Freundlieb und Dr. Peter Kurz (v.l.n.r.) überzeugen sich von den laufenden Maßnahmen

Die GBG – Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH gründete die Bau- und Betriebsservice GmbH (BBS) am 18. Juli 2005. Seit dem 1. August dieses Jahres ist die letzte Tranche der Mannheimer Schulgebäude an die BBS übergeben und an allen Schulen ein bedarfsgerechter Schulbetrieb sichergestellt.

Kultur09.09.2014

Jüdische Kulturwoche mit Auftaktkonzert eröffnet

Synagoge in Mannheim
Synagoge in Mannheim

Am Sonntag, den 7. September, wurde von Oberbürgermeister und Schirmherr Dr. Peter Kurz die 1. Jüdische Kulturwoche eröffnet, die vom 7.-14. September stattfinden wird. Zum Auftakt der Kulturwoche spielten eine Auswahl von Musikern des Nationaltheaters im Jüdischen Gemeindezentrum ein Eröffnungskonzert mit Stücken der Mannheimer Komponisten Johann Stamitz und Ernst Toch sowie George Gershwin.

Kultur08.09.2014

Neuer Rundweg „Wege zur Industriekultur“ eingeweiht

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bei der Einweihung
Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz bei der Einweihung

Auf großes Interesse stieß am gestrigen Sonntag (7. September) die Eröffnung des neuen Rundwegs zur Industriekultur im Mannheimer Hafen. Schirmherr des Projekts Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz erklärte den anwesenden Gästen, dass das Projekt „das ständige Entstehen, sich Wandeln und Anpassen an neue Bedingungen dokumentieren soll. Das Projekt soll die Frage beantworten, wie die Stadt wurde, was sie heute ist. Das schafft Identität und verbindet.“

Bildung & Wissenschaft08.09.2014

Das Schlossfest - Kultur, Wissenschaft und Party

Feuerwerk beim Schlossfest
Feuerwerk beim Schlossfest

Mannheim – zu schön, um nach dem Studium wieder zu gehen. Darüber waren sich der Oberbürgermeister, Dr. Peter Kurz, und Comedian Christian „Chako“ Habekost am Samstag (6. September) beim Schlossfest, der traditionellen Begrüßung der Erstsemester, sofort einig. Bereits zum elften Mal öffnete die Universität Mannheim ihre Tore für Studierende, Universitätsangehörige, Freunde und Förderer sowie für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Mit der bewährten Mischung aus Kunst, Kultur, Wissenschaft und Party begeisterte das vielfältige Programm rund 16.000 Besucher.