Nachrichten

Umwelt & Verkehr12.07.2013

Umweltfreundliche Mobilität

Elektrotankstelle in Mannheim
Elektrotankstelle in Mannheim

Nach Auffassung von Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala gewinnt das Thema der umweltfreundlichen Mobilität in Kommunen zunehmend an Bedeutung: „Ob es um Elektromobilität, um den Ausbau des Öffentlichen Nahverkehrs oder der Radwege geht, das Thema wird uns in Zukunft noch stärker fordern, also heute schon“, so die Dezernentin anlässlich des Besuchs des Verkehrsministers Winfired Hermann.

Umwelt & Verkehr12.07.2013

Auf Spurensuche

Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala bei der Eröffnung des Kongresses "Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt"
Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala bei der Eröffnung des Kongresses

Beim Kongress „Spurenstoffe in der aquatischen Umwelt“ im Congress Center Rosengarten drehte sich alles um die Auswirkungen von Spurenstoffen  in Gewässern. Bei einer Fachexkursion zur Kläranlage Mannheim konnten Einblicke in die praktische Spurenstoffelimination gesammelt werden.

Bildung & Wissenschaft11.07.2013

„Heiß auf Lesen“ startet

Bürgermeisterin Freundlieb eröffnet den Sommerleseclub „Heiß auf Lesen”
Bürgermeisterin Freundlieb eröffnet den Sommerleseclub „Heiß auf Lesen”

Lesen ist eine Reise rund um die Welt, durch alle Zeiten und sogar bis ins Weltall. Zu dieser „Reise der Phantasie" lud Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb alle Mannheimer Kinder ein. „Sommerzeit ist auch Lesezeit. Deshalb hoffe ich, dass ihr ganz tief in die Bücherkiste der Stadtbücherei und ihrer Zweigstellen greift“, rief sie alle Jungen und Mädchen bei der Eröffnungsveranstaltung zum Ferienleseclub „Heiß auf Lesen“ auf dem Dalbergplatz vor der Kinder- und Jugendbibliothek auf.

International11.07.2013

Delegation aus Qingdao informiert sich

Austausch mit einer Delegation aus Quingdao
Austausch mit einer Delegation aus Quingdao

Gäste aus der chinesischen Freundschaftsstadt Qingdao informierten sich über die Mannheimer Stadtverwaltung. Stadträtin Gabriele Thirion-Brenneisen, begrüßte die chinesischen Gäste und führte sie in die Organisation, Aufgaben und Funktionen der Mannheimer Stadtverwaltung ein.

Bauen & Wohnen11.07.2013

Wie geht es weiter mit dem Benjamin Franklin Village?

Pressekonferenz zur Zukunft des Benjamin-Franklin-Village
Pressekonferenz zur Zukunft des Benjamin-Franklin-Village

Im Mannheimer Konversionsprozess ist das Benjamin-Franklin-Village eine der größten Herausforderungen. Mit seinen 88 Hektar und der vorhandenen Infrastruktur stellt es einen eigenen Stadtteil dar, den die Stadt nun Schritt für Schritt integrieren möchte. Dazu soll die MWS Projektentwicklungsgesellschaft mbH (MWSP) das Gelände für die Stadt erwerben.

Wirtschaft & Arbeit10.07.2013

Gesamtkonzept Elektromobilität

blue_village_mannheim: Verkehrsminister Winfried Hermann besucht Taylor

„blue_village_mannheim“ – hinter dieser Marke stecken strategische Ansätze für ein elektromobiles Gesamtkonzept für Mannheim. Das weitere Vorgehen und die Konkretisierung dreier Projektansätze dieses Gesamtkonzeptes beschloss heute der Ausschuss für Wirtschaft, Arbeit und Soziales.

Bauen & Wohnen10.07.2013

Erster Bürgermeister Specht baut ‚Familienglück‘

Erster Bürgermeister Specht beim Stellen einer Wand im Wohnpark 'Spiegelkolonie'
Erster Bürgermeister Specht beim Stellen einer Wand im Wohnpark 'Spiegelkolonie'

Erster Bürgermeister Christian Specht und Vertreter der Deutschen Reihenhaus AG bauen gemeinsam am Familienglück: Gemeinsam haben Sie heute eine Wand eines Reihenhauses „141 m2 Familienglück“ gestellt. Tradition trifft Moderne: In direkter Nachbarschaft zu einer der ältesten Reihenhaussiedlungen Deutschlands entsteht an der Spiegelfabrik in Luzenberg derzeit mit 37 Häusern der Wohnpark „Spiegelkolonie“. Das Kölner Unternehmen investiert rund 8 Millionen Euro in das Projekt.

Bauen & Wohnen10.07.2013

Neue Schallschutzwände in Mannheim

Spatenstich in Mannheim-Rheinau für die Schallschutzwände
Spatenstich in Mannheim-Rheinau für die Schallschutzwände

In den kommenden Monaten werden in den Stadtteilen Neckarau und Rheinau vier Schallschutzwände mit knapp 4 km Länge gebaut. Mannheim profitiert von dem sogenannten Programm „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ der Deutschen Bahn AG.  Die Investitionen für diesen aktiven Schallschutz belaufen sich auf rund 5,3 Millionen Euro.

Politik & Verwaltung10.07.2013

Kritter leitet Arbeitsgemeinschaft der Steuerämter

Nikolaus Kritter, Leiter des Mannheimer Steueramts
Nikolaus Kritter, Leiter des Mannheimer Steueramts

Der Leiter des Mannheimer Steueramts, Nikolaus Kritter, ist zum Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Steuerämter beim Städtetag Baden-Württemberg gewählt worden.

International09.07.2013

Erster Besuch der Hugim School Haifa in Mannheim

Empfang für Schüler der Hugim School Haifa im Stadthaus
Empfang für Schüler der Hugim School Haifa im Stadthaus

Vom 5. bis 13. Juli 2013 sind 15 Schülerinnen und Schüler der Hugim School Haifa zu Gast in Mannheim beim Karl-Friedrich-Gymnasium. Dieser neue Schulaustausch besteht erst seit letztem Jahr, als erstmals deutsche Schülerinnen und Schüler des KFG neun beeindruckende Tage in Haifa und anderen Städten Israels verbringen konnten.