Nachrichten

TopmeldungPolitik & Verwaltung03.05.2016

Gemeinderat beschließt Bürgschaft für Universitätsmedizin Mannheim

Die Klinikum Mannheim GmbH Universitätsmedizin erhält eine 100prozentige Bürgschaft der Stadt für Bankdarlehen von insgesamt 65 Millionen Euro. Das hat der Gemeinderat in seiner heutigen Sitzung nach eingehender Diskussion und bei nur einer Stimmenthaltung beschlossen. Im Gegenzug wurde die Universitätsmedizin Mannheim (UMM) dazu verpflichtet, die notwendigen Restrukturierungsmaßnahmen durchzuführen und den Gemeinderat als Gesellschafter über die Entwicklungen zu informieren.

Umwelt & Verkehr03.05.2016

Erfolgreiches Startjahr für VRNnextbike: 72.500 Ausleihen – weiterer Ausbau geplant

Mannheims Erster Bürgermeister Christian Specht präsentiert mit Volkhard Malik, Geschäftsführer des VRN, und Alexander Korol, Projektleiter von nextbike, das Jahresergebnis
Mannheims Erster Bürgermeister Christian Specht präsentiert mit Volkhard Malik, Geschäftsführer des VRN, und Alexander Korol, Projektleiter von nextbike, das Jahresergebnis

VRNnextbike kann ein erfolgreiches Startjahr als Fahrradvermietsystem in der Metropolregion Rhein-Neckar verzeichnen. Dies belegen die Zahlen des ersten Betriebsjahres, die heute im Rahmen einer Pressekonferenz auf dem Mannheimer Maimarkt bekanntgegeben wurden. „Insgesamt haben knapp 11.000 Kunden rund 72.500 Fahrten in den vier beteiligten Städten Heidelberg, Ludwigshafen, Mannheim und Speyer vorgenommen“, bilanzierte Mannheims Erster Bürgermeister und Vorsitzender des Zweckverbandes Verkehrsverbund Rhein-Neckar Christian Specht. „Damit können wir hochzufrieden sein. Die Zahlen bestätigen uns, dass wir mit diesem Mobilitätsangebot eine attraktive Ergänzung zu Bus und Bahn geschaffen haben.“  

Umwelt & Verkehr03.05.2016

Wettpflanzen für ein grüneres Mannheim

Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala beim Start des Blumenschmuckwettbewerbs mit einem Wettpflanzen
Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala beim Start des Blumenschmuckwettbewerbs mit einem Wettpflanzen

Petunien, Geranien oder Fuchsien: Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinderats-Fraktionen griffen beim Wettpflanzen auf dem Paradeplatz zu farbenfrohen Blumensorten und gaben so den Startschuss zum 82. Mannheimer Blumenschmuckwettbewerb. 

Umwelt & Verkehr03.05.2016

Wettpflanzen für ein grüneres Mannheim

Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala beim Start des Blumenschmuckwettbewerbs mit einem Wettpflanzen
Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala beim Start des Blumenschmuckwettbewerbs mit einem Wettpflanzen

Petunien, Geranien oder Fuchsien: Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala und Vertreterinnen und Vertreter der Gemeinderats-Fraktionen griffen beim Wettpflanzen auf dem Paradeplatz zu farbenfrohen Blumensorten und gaben so den Startschuss zum 82. Mannheimer Blumenschmuckwettbewerb. 

Bildung & Wissenschaft02.05.2016

Konzert der „Jugend-musiziert“-Landespreisträger in der Musikschule

Preisträger des Landeswettbewerbes spielten in der Musikschule auf
Preisträger des Landeswettbewerbes spielten in der Musikschule auf

Der Wettbewerb „Jugend musiziert“ 2016 schreitet mit großen Schritten seinem Höhepunkt entgegen, dem Bundeswettbewerb in Kassel. Im Januar hatten sich in Mannheim und dem westlichen Rhein-Neckar-Kreis rund 150 Teilnehmer im Regionalwettbewerb beworben. Bei der zweiten Stufe, dem Landeswettbewerb Baden-Württemberg in Böblingen, qualifizierten sich 17 Jugendliche allein aus der Musikschule Mannheim für die letzte Ausscheidung. Verdient, wie die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Mannheimer Musikschule mit ihrem Konzert im Enst-Toch-Saal eindrücklich bewiesen.

Umwelt & Verkehr02.05.2016

„Mannheim gibt Kette“ – Kilometer sammeln und die Juwelen des Mittelmeers entdecken

Bürgermeister Lothar Quast sammelt Kilometer für Mannheim gibt Kette
Bürgermeister Lothar Quast sammelt Kilometer für Mannheim gibt Kette

Zum fünften Mal startet nun schon die dreimonatige Sommer-Aktion „Mannheim gibt Kette“ der Stadtverwaltung Mannheim. Von Montag, 2. Mai, bis Sonntag, 31. Juli, kann wieder um die Wette geradelt werden. Dieses Jahr geht die virtuelle Reise entlang der „EuroVelo8“– ein rund 3.500 Kilometer langer Radfernweg entlang des Mittelmeers von Cadiz bis nach Athen. Unter allen Teilnehmern wird als Hauptgewinn eine Bahnreise für zwei Personen in eine europäische Stadt inklusive zwei Übernachtungen verlost. Daneben locken Sachpreise der Klimaschutzagentur im Wert von 1.000 Euro.

Politik & Verwaltung02.05.2016

Gewerkschaftsempfang der Stadt Mannheim

OB Dr. Kurz beim Empfang der Gewerkschafter 2016
OB Dr. Kurz beim Empfang der Gewerkschafter 2016

„Dialoge und Impulse aus dem gewerkschaftlichen Bereich sind für uns von außerordentlicher Bedeutung“, erklärte Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz vor Betriebs- und Personalräten beim traditionellen Empfang der Gewerkschafter vor dem Tag der Arbeit im Technoseum.Zeit für mehr Solidarität: So lautete das Motto des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum ersten Mai. Seit mehr als 50 Jahren empfängt die Stadt Mannheim alljährlich Vertreterinnen und Vertreter der Mannheimer Arbeiterverbände sowie Mitglieder der Betriebs- und Personalräte aus Mannheimer Betrieben und Verwaltungen.

Bauen & Wohnen02.05.2016

Zukunft des neuen Quartiersplatz T 4

Bürger und Fachplaner gestalten den neuen Quartiersplatz T 4
Bürger und Fachplaner gestalten den neuen Quartiersplatz T 4

Ein Raum der Begegnung, der Kommunikation und ein Ort zum Wohlfühlen: Mit dem neuen Innenstadtquartier T 4 und T 5 bietet sich die Chance, einen neuen Quartiersplatz für die östliche Unterstadt zu entwickeln. Im Rahmen der zweiten Planungswerkstatt in der Aula der Eberhard-Gothein-Schule hatten alle interessierten Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, das Erscheinungsbild des „Neuen Quartiersplatzes T 4“ in der Mannheimer Innenstadt mitzugestalten.

Tourismus, Freizeit & Events30.04.2016

Erfolgsstory für die ganze Region: 403. Mannheimer Maimarkt ist eröffnet

OB Dr. Kurz bei der Eröffnung des Maimarktes 2016
OB Dr. Kurz bei der Eröffnung des Maimarktes 2016

„Der Mannheimer Maimarkt ist eine Erfolgsstory für die ganze Region. Er steht für eine lange Tradition aber er verändert sich auch immer ein Stück weit“, beschrieb Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz die größte regionale Verbraucherausstellung Deutschlands in seiner Rede zur Maimarkteröffnung. Bevor er aber zu den Neuheiten des diesjährigen Maimarktes kam, ließ er kurz den letzten Maimarkt Revue passieren, der außerordentlich erfolgreich war: Mehr als 355.000 Besucher kamen zum Maimarkt 2015 und 90 Prozent der Aussteller gaben dem Maimarkt gute Noten – der beste Wert seit sechs Jahren.

Umwelt & Verkehr29.04.2016

Zwölf Tonnen Abfall eingesammelt

Preisverleihung bei der Abschlussveranstaltung der Reinigungswoche "Putz´ Deine Stadt raus!".
Preisverleihung bei der Abschlussveranstaltung der Reinigungswoche "Putz´ Deine Stadt raus!".

Mit Zangen, Besen und Abfallsäcken bestückt, sind tausende Mannheimerinnen und Mannheim unter dem Motto „Putz` Deine Stadt raus!“ losgezogen. Das Ziel: Ihre Stadt sauberer und damit lebenswerter zu machen.