Nachrichten

International24.05.2016

PRIMOVE-Technik künftig auch in China – Bombardier und Sino-German Ecopark unterzeichnen Absichtserklärung

Bombardier und Sino-German Ecopark unterzeichneten ein Memorandum of Understanding zum Einsatz der PRIMOVE Technologie in Qindao.

Die von der Firma Bombardier entwickelte PRIMOVE Ladetechnik ist eine bahnbrechende Technologie, die das drahtlose Aufladen elektrischer Fahrzeuge ermöglicht. Zusammen mit dem deutsch-chinesischen Ökopark in der chinesischen Wirtschaftsmetropole Qingdao, mit der Mannheim seit 1995 freundschaftlich verbunden ist, könnte nun die PRIMOVE Technologie erstmals im Reich der Mitte eingesetzt werden. Dazu haben am Montag, 23. Mai, Shiyu Zhao, Präsident des Verwaltungskomitees des deutsch-chinesischen Ökoparks, und Jérémie Desjardins, Geschäftsführer der Bombardier Primove GmbH, in Anwesenheit von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, ein Memorandum of Understanding zwischen Bombardier und dem Sino-German Ecopark (SGEP) unterzeichnet.

Bauen & Wohnen23.05.2016

Rathausplatz Seckenheim: Modernisierungsarbeiten liegen voll im Plan

Mit dem Fahrplanwechsel am 12. Juni rollen die Bahnen wieder durch Seckenheim, die Sperrung der Ortsdurchfahrt wird aufgehoben
Mit dem Fahrplanwechsel am 12. Juni rollen die Bahnen wieder durch Seckenheim, die Sperrung der Ortsdurchfahrt wird aufgehoben

Seit 18. März – und voraussichtlich noch bis Ende Oktober – wird im Bereich des Seckenheimer Rathauses gearbeitet. In den letzten Wochen und Monaten wurden bereits die Gleise vor dem Seckenheimer Rathaus erneuert. Nun entsteht eine barrierefreie Haltestelle, sodass die Stadtbahnen in Zukunft auch hier stufenlos zugänglich werden. Anschließend erfolgt die Neugestaltung des Rathausplatzes.

Politik & Verwaltung23.05.2016

„OB vor Ort“ – Bürgersprechstunde des Oberbürgermeisters im Stadtteil

Am 9. Juni findet die erste Vor-Ort-Sprechstunde mit OB Dr. Peter Kurz statt
Am 9. Juni findet die erste Vor-Ort-Sprechstunde mit OB Dr. Peter Kurz statt

Einmal im Monat können die Bürgerinnen und Bürger Mannheims im Rahmen der Bürgersprechstunde den Oberbürgermeister treffen und mit ihm über ihre Anliegen sprechen. Bislang fand diese Bürgersprechstunde immer im Rathaus in E 5 statt. Das ändert sich jetzt, denn in den Sommermonaten verlegt Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz seine Sprechstunde vor Ort in die Stadtteile.

Kinder, Jugend, Familie22.05.2016

Sensationelle Ergebnisse beim 53. Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“

Das Duo Sarah Hoffmann und Sina Merkel erhielt einen 2. Preis
Das Duo Sarah Hoffmann und Sina Merkel erhielt einen 2. Preis
17 Schülerinnen und Schüler der Musikschule Mannheim hatten sich für die Teilnahme am 53. Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“, der dieses Jahr vom 12.bis 19. Mai in der documenta Stadt Kassel  stattfand, qualifiziert.
 
Bildung & Wissenschaft20.05.2016

Sensationelle Ergebnisse beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“

Das Foto zeigt das Duo Sarah Hoffmann, Klavier und Sina Merkel Querflöte erreichten mit 23 Punkten einen 2 Preis.
Das Foto zeigt das Duo Sarah Hoffmann, Klavier und Sina Merkel Querflöte erreichten mit 23 Punkten einen 2 Preis.

17 Schülerinnen und Schüler der städtischen Musikschule Mannheim fuhren zum 53. Bundeswettbewerb von „Jugend musiziert“ nach Kassel – und alle 17 kehrten nun ausgezeichnet wieder zurück. „Ich freue mich riesig über diesen sensationellen Erfolg!“, ist Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb von diesem Ergebnis begeistert. „Das Spielen eines Instrumentes zu solcher Meisterschaft zu bringen, erfordert ein hohes Maß an Selbstdisziplin, es bedarf des Verzichts und der Unterstützung von Eltern oder Freunden“, weiß die Dezernentin um die großen Anforderungen hinter den Auszeichnungen.

Tourismus, Freizeit & Events20.05.2016

Mannheim feiert das Stadtfest vom 27. bis 29. Mai

Veranstalter und Kooperationspartner stellten das Stadtfest-Programm 2016 vor.

Bald ist es wieder soweit: Von Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Mai, hält das Mannheimer Stadtfest mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm, Attraktionen für die Kleinsten, dem Kunsthandwerkermarkt und kulinarischen Köstlichkeiten für Jeden das passende Angebot bereit. Bürgermeister Michael Grötsch stellte gemeinsam mit Geschäftsführer Thomas Sprengel vom Team City Events der GrossMarkt Mannheim GmbH sowie weiteren Partnern und Sponsoren das Programm zum Stadtfest 2016 vor.

Tourismus, Freizeit & Events20.05.2016

Auf dem Weg zum MARCHIVUM – Stadtführung im Rahmen des Tages der Städtebauförderung

Hochbunker wird zum MARCHIVUM
Hochbunker wird zum MARCHIVUM

Bundesweit findet in über 500 Städten und Gemeinden am Samstag, 21. Mai, der Tag der Städtebauförderung statt. Das Stadtarchiv Mannheim – Institut für Stadtgeschichte beteiligt sich an diesem Tag mit einer Führung durch die Neckarstadt-West und den Jungbusch. Ziel ist der Hochbunker, der durch seinen Umbau beide Stadtteile in neuer Weise miteinander verbindet und zum MARCHIVUM wird. Die zweieinhalbstündige Führung unter Leitung von Dr. Christoph Popp und Dr. Andreas Schenk vom Stadtarchiv startet um 10 Uhr auf dem Alten Messplatz in der Neckarstadt-West.

Bildung & Wissenschaft19.05.2016

Ferienspaß mit dem Mannheimer Familienpass

Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Bibliotheksleiter Dr. Bernd Schmid-Ruhe stellten den Familienpass vor
Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Bibliotheksleiter Dr. Bernd Schmid-Ruhe stellten den Familienpass vor

Ob sonnige Stunden im Freibad, Museumsbesuche bei Regenwetter oder eine Ferienfreizeit mit dem beliebten Ferienexpress „Steig Ein“: Der Mannheimer Familienpass bietet zahlreiche Gutscheine und Vergünstigungen, die es Familien ermöglichen, gerade die anstehende Ferienzeit sinnvoll auszufüllen. 

Soziales13.05.2016

Bürgerinformation Flüchtlinge am 2. Juni in Käfertal

Erstaufnahme für Flüchtlinge auf Franklin

Die Stadt Mannheim und der Bezirksbeirat Käfertal laden zu einer „Bürgerinformation Flüchtlinge“ am Donnerstag, 2. Juni, um 19 Uhr, in das Kulturhaus Käfertal, Gartenstraße 8, ein. Vertreter der Stadtverwaltung Mannheim, des Regierungspräsidiums Karlsruhe und der Polizei informieren zum Thema Flüchtlinge in unserer Stadt und stehen als Ansprechpartner für Fragen der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Bildung & Wissenschaft13.05.2016

Kinderakademie feiert Abschluss des Schuljahres

Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Hartwig Weik bei ihrem Rundgang durch die Kinderakademie
Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb und Hartwig Weik bei ihrem Rundgang durch die Kinderakademie

Mit der Kinderakademie verfügt die Stadt Mannheim bereits seit dem Jahr 2003 über ein Instrument, Potentiale hochbegabter Kinder frühzeitig zu erkennen und über den schulischen Regelunterricht hinaus zu fördern. „Bildungsgerechtigkeit bedeutet, die besonderen Begabungen und Fähigkeiten aller Mannheimer Kinder zu entdecken und zu entfalten“, erläuterte Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb bei ihrem Rundgang durch zum Abschluss des Schuljahres der Kinderakademie Mannheim