Nachrichten

TopmeldungSport & Gesundheit20.04.2014

Das 27. Albert Schweitzer Turnier ist eröffnet!

Sportbürgermeister Lothar Quast bei der Eröffnung des 27. Albert Schweitzer Turniers
Sportbürgermeister Lothar Quast bei der Eröffnung des 27. Albert Schweitzer Turniers

Die ersten neun Spiele des Albert Schweitzer Turniers sind gespielt. In der Mannheimer GBG Halle und der Viernheimer Waldsporthalle kämpfen seit Samstagmittag die 16 Nationen um Ballgewinn, Punkte und Siege. Um 19 Uhr wurde das Turnier in der GBG Halle mit der traditionellen Opening Ceremony eröffnet.

Sicherheit & Ordnung17.04.2014

Stadt und Polizei gemeinsam gegen ‚Poser‘ in Kunststraße

Sichergestelltes 'Poser'-Fahrzeug Marke Eigenbau mit erheblichen Zulassungsmängeln
Sichergestelltes 'Poser'-Fahrzeug Marke Eigenbau mit erheblichen Zulassungsmängeln

Polizei und Stadt Mannheim gehen gemeinsam gegen Verkehrsverstöße und Lärmbelästigungen in der Innenstadt, insbesondere in der Kunststraße, vor. Vor allem bei schönem Wetter nutzen so genannte ‚Poser‘ – also Menschen mit Hang zur übertriebenen Zurschaustellung – die Innenstadt als Bühne für ihre durch Bastelarbeiten veränderten Autos.

Umwelt & Verkehr17.04.2014

Blumenschmuckwettbewerb: Mannheims schönste Balkone und Vorgärten gesucht

Mannheim blüht auf
Mannheim blüht auf

Zum traditionellen Mannheimer Blumenschmuckwettbewerb werden auch in diesem Jahr wieder Mannheims schönsten Balkone, bepflanzten Baumscheiben und Vorgärten gesucht.

Umwelt & Verkehr17.04.2014

Startschuss für Nachpflanzung der Straßenbäume im Jungbusch

Bürgermeisterin Kubala bei der Nachpflanzung der Straßenbäume im Jungbusch

Mannheims Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala erteilte heute Morgen (Mittwoch, 16. April) mit der ersten Nachpflanzung eines Straßenbaumes im Stadtteil Jungbusch den Startschuss für die kommenden Tage und Wochen, in denen stadtweit etwa 150 Bäume gepflanzt werden. Im kommenden Herbst folgen 50 weitere Exemplare. „Dies ist ein kleines Signal, ein Auftakt“, erklärte Kubala. Innerhalb der nächsten Jahre sollen so die 1.281 leer stehenden Baumstandorte neu bepflanzt werden.

Umwelt & Verkehr16.04.2014

Bürgermeisterin Kubala eröffnet Wanderausstellung „Mittendrin ist Leben“

Bürgermeisterin Kubala eröffnet Wanderausstellung "Mittendrin ist Leben"

„Mittendrin ist grünes Leben“, mit diesen Worten eröffnete Felicitas Kubala, Bürgermeisterin für Bürgerservice, Umwelt und technische Betriebe, gestern Abend (Montag, 14. April) die Wanderausstellung „Mittendrin ist Leben“, die bis zum 4. Mai im Stadthaus N1 gezeigt wird.

Umwelt & Verkehr16.04.2014

26. Baumpflanzaktion im Bürgerpark Wingertsbuckel

Bürgermeisterin Kubala und ihre Enkelin beim Baumpflanzen im Bürgerpark Wingertsbuckel

Am Samstag, den 12. April, lud Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala um 14 Uhr im Bürgerpark Wingertsbuckel zur Baumpflanzaktion am Mannheimer Tag des Baumes ein. Die Aktion „Bürger pflanzen Bäume für Bürger“ in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald fand bereits zum 26. Mal statt. In diesem Jahr wurden 33 Bäume neu gepflanzt – 25 davon wurden gespendet. Hinzu kamen außerdem zwei  neue Bänke, die ebenfalls durch Spenden finanziert werden konnten.

International16.04.2014

Delegation aus Zhenjiang zu Gast in Mannheim

Vom 7. bis 12. April war eine Delegation der Stadt Zhenjiang in Mannheim zu Gast. Die im Osten Chinas in der Nähe von Shanghai gelegene Stadt und Mannheim pflegen seit Mitte der 90er Jahre engen Kontakt. 2004 wurde ein offizieller Partnerschaftsvertrag abgeschlossen, so dass in diesem Jahr das 10-jährige Jubiläum der Partnerschaft gefeiert wird.

Umwelt & Verkehr16.04.2014

Kinder pflanzen Bäume im Lanzgarten

Bürgermeisterin Kubala beim Pfanzen der Bäume im Lanzgarten

Am 12. April pflanzte Bürgermeisterin Felicitas Kubala mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und den Kinder der evangelischen Kindertagesstätte „Schwarzwaldstraße“ im Lanzgarten drei Bäume, um den diesjährigen „Tag des Baumes“ zu feiern. „Der Lindenhof ist ja bereits einer der grünsten Stadtteile, aber wo es grün ist, kann es auch noch grüner werden.“, findet Kubala.

Kultur15.04.2014

Nicole Heesters für „Beste darstellerische Leistung“ ausgezeichnet

Nicole Heesters für "beste darstellerische Leistung" ausgezeichnet

„Die Film- und Theaterkarriere von Nicole Heesters ist außergewöhnlich und glorreich“, würdigte Kulturbürgermeister Michael Grötsch ihr künstlerisches Wirken bei der Preisverleihung im Nationaltheater Mannheim.  Das NTM gastierte am 21. Und 22. Januar dieses Jahres auf dem 32. Fadjr International Theater Festival in Teheran mit seiner Inszenierung des Stückes „Bernarda Albas Haus“ in der Regie von Calixto Bieito. Für ihre Rolle als „Bernarda“ wurde Heesters für die „Beste darstellerische Leistung“ mit einem „Goldenen Tandis“ geehrt. Am Samstag nahm sie die Auszeichnung nun persönlich entgegen.

Kinder, Jugend, Familie15.04.2014

Einhundert Angebote in Online-Freiwilligenbörse

Die Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement, Baker-Kriebel, mit Annette Diekmann-Sauer und Simone Pfluger von der Almenhof-Grundschule
Die Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement, Baker-Kriebel, mit Annette Diekmann-Sauer und Simone Pfluger von der Almenhof-Grundschule

Anfang April wurde das 100. Angebot in die Ehrenamtsplattform der Stadt Mannheim eingetragen. Die Beauftragte für Bürgerschaftliches Engagement besuchte die Almenhofschule, an der Lesepaten und Kunstinteressierte gesucht werden.

Fünf Monate ist die Datenbank nun schon online, in der Bürgerinnen und Bürger nach einem passenden Angebot suchen können, um sich ehrenamtlich zu engagieren. Gemeinnützige Institutionen aus Mannheim geben den Suchenden vielfältige Möglichkeiten, sich und ihr Engagement einzubringen.