World Urban Forum 9

Mannheim stellte sich beim World Urban Forum 9 als Modellstadt für die Umsetzung der globalen Nachhaltigkeitsziele vor.

In den Städten werden Lösungen für globale Probleme entwickelt. Deshalb brauchen Städte die erforderlichen Ressourcen und Kompetenzen, um sich aktiv für eine nachhaltige Entwicklung einzusetzen. Mannheim ist eine Stadt, die im Rahmen eines Leitbildprozesses - zusammen mit der Bürgerschaft und finanziert durch die deutsche Bundesregierung - die Agenda 2030 auf lokaler Ebene umsetzen wird. Diesen Prozess und Mannheims Expertise für kommunale Entwicklungszusammenarbeit stellte eine kleine Delegation unter der Leitung von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz vom 7. bis zum 13. Februar 2018 im Rahmen des World Urban Forum 9 in Kuala Lumpur vor.

Ein ausführlichen Überblick hierzu finden Sie hier.