Zuwendung für Mannheimer Karnevalsvereine

Die Stadt Mannheim gewährt den Mannheimer Vereinen und Vereinsabteilungen, die der Karnevalskommission Mannheim (KKM) angehören, im Jahr 2021 eine einmalige finanzielle Unterstützung (Förderung) bezogen auf das Jahr 2020. Dadurch sollen die durch die corona-bedingten Maßnahmen nicht mögliche wirtschaftliche Tätigkeit kompensiert und die betroffenen Vereine in ihrer Existenz gesichert werden.

Der Großteil der bestehenden Förderung von 80.000 Euro für den „Mannheimer Fasnachtsumzug“ 2021, der pandemiebedingt nicht stattfinden konnte, wird nach Beschluss des Gemeinderats vom 22. April 2021 in einen einmaligen Zuschuss für coronabedingte Einnahmeausfälle im Jahr 2020 umgewandelt. Antragsberechtigt sind Mannheimer Vereine und Vereinsabteilungen, die der Karnevalskommission Mannheim (KKM) angehören sowie Mannheimer Vereine, die Garden, Spielmannszüge oder vergleichbare Gruppen unterhalten, die in der Öffentlichkeit auftreten. Diese Vereine sind von coronabedingten Ausfällen und Absagen betroffen und konnten von den bisher aufgelegten Förderprogrammen nicht profitieren.

Das Verfahren wird durch die „Zuwendungsrichtlinie für coronabedingte Einnahmeausfälle im Jahr 2020 an Mannheimer Vereine und Vereinsabteilungen, die der Karnevalskommission Mannheim (KKM) angehören“, geregelt (s. Downloads).

 

Antragstellung

Antragsberechtigt sind die Mannheimer Vereine und Vereinsabteilungen, die der Karnevalskommission Mannheim (KKM) angehören. Antragsberechtigt sind des Weiteren Mannheimer Vereine, die Garden, Spielmannszüge oder vergleichbare Gruppen unterhalten, die in der Öffentlichkeit auftreten.

Die Bezuschussung bemisst sich an den tatsächlich geleisteten Ausgaben des Jahres 2020. Die Höhe der Zuwendung kann maximal 50 % der anrechenbaren Kosten betragen.

Die Antragstellung erfolgt über das Formular „Antrag auf Gewährung einer Zuwendung“ (s. Downloads).

Die Antragsteller haben über die ihnen entstandenen Kosten einen Nachweis zu führen und anzugeben, ob sie die coronabedingten Hilfsprogramme von Bund, Land und Stadt in Anspruch genommen haben.

 

Antragsfrist

Die Anträge können bis zum 30.06.2021 bei der Stadt Mannheim gestellt werden.

 

Anträge sind ab sofort elektronisch zu stellen an:

kulturamt.sekretariat@mannheim.de

 

oder postalisch/schriftlich an:

Kulturamt der Stadt Mannheim
E 4, 6
68159 Mannheim
Deutschland

 

Eine Pressemitteilung zur Zuwendung für Mannheimer Karnevalsvereine finden Sie hier >>.

 

Wichtige Downloads