Kampagnen zur Europa- und Kommunalwahl

"Panaschieren - Kumulieren – Engagieren" - Kampagne zur Mannheimer Kommunalwahl

In Mannheim startete die Informationskampagne für Erstwählende ab 16 Jahren zur Gemeinderatswahl, die am 26. Mai 2019 stattfand. Ziel der Kampagne war eine umfassende Information und die Aufklärung über das besondere Wahlrecht in Baden-Württemberg sowie Lust darauf zu machen, sich an unserer Demokratie zu beteiligen!

Wahlbeteiligung junger Wahlberechtigten im Städtevergleich

Gemeinderatswahlen am 26.05.2019

 

 

Endlich wählen dürfen – OB schreibt allen 16- bis 17-jährigen Erstwählerinnen und Erstwähler


Über 4.000 Mannheimer Erstwählerinnen und Erstwähler im Alter von 16 bis 17 Jahren erhalten in diesen Tagen persönliche Post von Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. In diesem Brief erklärt er die Besonderheiten der Kommunalwahl und warum es wichtig ist, dass junge Menschen ihr Wahlrecht kennen und nutzen und sich für unsere Demokratie engagieren: "Gleich, wie Sie Ihre 48 Stimmen vergeben, das Wichtigste ist, mitzumachen, sich einzumischen und wählen zu gehen: Für Mannheim und für eine lebendige, von vielen Menschen gestaltete Demokratie!"

 

 

Schülerinnen und Schüler besuchen Infoworkshop zur Kommunalwahl

Am 15.05.2019 veranstaltete der Stadtschülerrat Mannheim in Kooperation mit dem Kinder- und Jugendbüro 68Deins! im Stadthaus N 1 einen Infoworkshop zur Kommunalwahl mit den Themen:

  • Was entscheidet die Kommunalpolitik?
  • Wie wird eigentlich gewählt?
  • Beteiligungsmöglichkeiten für Schülerinnen und Schüler in Mannheim
  • Vorstellung des Wahlomat für die Kommunalwahl

Rund 70 Schülerinnen nahmen die Gelegenheit war sich umfassend über die Kommunalwahl zu informieren.

 

Infopakete mit Unterrichtsmaterialien stehen den Schulen zur Verfügung!

Die Infopakete zur Kommunal- und Europawahl an die weiterführenden Mannheimer Schulen sind prall gepackt und unterstützen den Unterricht zum Thema Kommunal- und Europawahlen! Broschüren der Landeszentrale für politische Bildung sowie Postkarten und die auffallenden Plakate der Kampagne "Kumulieren, Panaschieren …", die Schülerinnen und Schüler der Carl Benz Schule entwickelten, erklären alles, was man rund um die Wahlen wissen muss.

Seit vielen Jahren führen der Fachbereich "Demokratie und Strategie" und das Jugendamt/Abteilung Jugendförderung Wahlinformationskampagnen für die Zielgruppe der 16-/17-jährigen Erstwählerinnen und Erstwähler durch. In Kooperation mit der Carl Benz Schule, dem Bachgymnasium und der Landeszentrale für politische Bildung werden Plakate gestaltet, Podiumsdiskussionen mit Politikerinnen und Politikern durchgeführt und den Schulen vielfältigste Informationsmaterialien zur Verfügung gestellt.
Die auffallenden Wahl-Plakate sind ab dem 5. Mai in Bussen und Bahnen plakatiert und ab dem 15 Mai auf Plakaten im gesamten Mannheimer Raum zu sehen.

 

Kampagne zur Kommunalwahl des Städtetags Baden-Württemberg

 

Weitere Videos des Städtetages Baden-Württemberg finden Sie hier.

 

Mannheimer Kampagnenstart am 11. April im Capitol

Eröffnet wurde die Kampagne mit einer Podiumsdiskussion am 11. April im Capitol. Die Kampagne ist ein Kooperationsprojekt des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums, der Carl-Benz-Schule, der Landeszentrale für politische Bildung und der Stadt Mannheim. Schülerinnen und Schüler hatten Vertreterinnen und Vertreter von 12 bei der Kommunalwahl antretenden Parteien und Gruppierungen zu einer Podiumsdiskussion geladen. Das "Capitol" war mit 2 x 600 Schüler/innen ausverkauft!

Einen Bericht hierzu finden Sie hier.

 

 

Plakatkampagne

Die Plakate werden ab dem 5. Mai in Bussen und Bahnen und ab Mitte Mai im gesamten Stadtgebiet sowohl auf den "Stimmgabeln", als auch auf den City-lights und  in städtischen Einrichtungen zu sehen sein.

 

Weitere hilfreiche Informationen zum Thema finden Sie bei der

Landeszentrale für politischen Bildung: Kampagne "Wählen ab 16"
https://www.waehlenab16-bw.de/
Instagram: https://www.instagram.com/erstwaehler.bw/?hl=de
Facebook: https://www.facebook.com/jugendwahl.u18/
Youtube: www.youtube.com/user/lpbbw

 

Informationen zur Europawahl des Justizministeriums Baden-Württemberg

Hier finden Sie vielfältige Informtionen zur Europawahl.

 

Kampagne zur Europawahl des Städtetags
Baden-Württemberg

 

Weitere Videos des Städtetages Baden-Württemberg finden Sie hier.

 

Videos zur Europawahl

  • „Ode“ (Trickfilm für Europa von Shadi Adib)
  • Video „Europahymne“ (Mash-Up-Video aus eingesandten Beiträgen von Solisten und Chören)
  • Video-Testimonials bekannter Baden-Württemberger

können Sie auf dieser Seite abrufen.

 

Neutralitätsgebot der Verwaltung

Die Verwaltung achtet sehr genau und strikt auf das "Neutralitätsgebot", d.h. auf absolute politische Neutralität. Im Mittelpunkt der Kampagne steht immer die Aufklärung und Information rund um das Thema Wahl.

Wichtige Downloads