FFH-Gebiete

FFH-Gebiete (Fauna = Tierwelt, Flora = Pflanzenwelt, Habitat = Lebensraum) bilden zusammen mit den Vogelschutzgebieten das europäische Schutzgebietsverbundsystem NATURA 2000. Mit diesem haben sich die Staaten der Europäischen Union die Erhaltung der biologischen Vielfalt in Europa zum Ziel gesetzt.

Die in Mannheim vorhandenen FFH-Gebiete sind integriert in zwei Großgebiete. Grundlage für die Festlegung der Gebiete ist das Vorkommen von bestimmten Lebensraumtypen oder Arten, die in den Anhängen der Richtlinie genannt sind.