Fragen & Antworten

An wen richten sich die Angebote von move&do Mannheim²?

Das Angebot ist für Kinder und Jugendliche ab dem fünften Schuljahr bzw. ab einem Alter von etwa 10 Jahren konzipiert. Es richtet an Schulklassen sowie an Jugendgruppen aus Sportvereinen und sozialen Einrichtungen.

Was sind die finanziellen Kosten für das Projekt?

move&do Mannheim² ist ein stiftungsfinanziertes Projekt. Das bedeutet, dass für die Teilnahme am Projekt lediglich ein Unkostenbeitrag zu leisten ist. Außerdem müssen eventuell anfallende Fahrtkosten mit ÖPNV von der Gruppe getragen werden.

Können auch Grundschulen teilnehmen?

Aktuell haben wir leider kein geeignetes Konzept für Grundschulklassen. Da ein Programm für jüngere Kinder andere Ziele verfolgt und auch andere Inhalte benötigt, ist es nicht sinnvoll das vorhandene Konzept für diese Altersklasse zu übernehmen.

Wie kann meine Schule zur move&do Kooperationsschule werden?

Wenden Sie sich zunächst telefonsich oder per E-Mail über die nebenstehenden Kontaktdaten an uns. Dann können wir einen Termin vereinbaren, an dem wir die Umsetzung unseres Projekts an Ihrer Schule besprechen. Gemeinsam können wir die Rahmenbedingungen und die individuellen Bedürfnisse Ihrer Schule klären und einen Ablauf planen.

Wie gehe ich vor, wenn ich und meine Gruppe/Klasse ein intensives Sozialkompetenztraining durchführen möchten?

Auch in diesem Fall wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an uns, damit wir das weitere Vorgehen abstimmen können. Der genaue Ablauf eines jeden Trainings wird individuell auf die Gruppe oder Klasse zugeschnitten.

Findet das Projekt zu jeder Jahreszeit statt?

Das Projekt findet Sommer wie Winter statt und wir sind prinzipiell bei Wind und Wetter draußen. Bei schweren Unwettern müssen einzelne Termine eventuell räumlich oder terminlich verlegt werden. Dies wird kurzfristig abgesprochen.

Gibt es eine empfohlene Gruppengröße?

Eine Gruppe sollte nicht wesentlich mehr als 30 und nicht weniger als 5 Personen umfassen. In der Regel empfiehlt es sich nicht mehrere Klassen oder Gruppen zusammenzulegen.

Über welchen Zeitraum laufen die intensiven Sozialkompetenztrainings?

Um eine nachhaltige Veränderung bei den Gruppen anzustoßen, finden unsere Programme an sechs Aktionstagen statt. Es sind sowohl Halbtags- als auch Ganztagsaktionen möglich. Die zeitlichen Abstände zwischen den Terminen können individuell mit uns abgestimmt werden.