Ersatzführerschein wegen Verlust oder Diebstahl

Der Ersatzführerschein kann in allen Bürgerservices und in der zentralen Fahrerlaubnisbehörde in K 7 beantragt werden.

Der schnelle Behördengang funktioniert am besten mit vorheriger Terminvereinbarung.

Die zentrale Fahrerlaubnisbehörde in K 7 arbeitet nur mit Terminen.

Vereinbaren Sie ihren Termin

  • Online
  • telefonisch 115 (von außerhalb Mannheims 0621/293-0)

Voraussetzung: Mannheim ist Hauptwohnsitz

Folgende Unterlagen bringen Sie bitte mit:

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Ein aktuelles biometrisches Lichtbild
  • Karteikartenabschrift, wenn der abhanden gekommene Führerschein nicht von der Stadt Mannheim ausgestellt wurde. Fordern Sie bitte bei der Führerscheinbehörde, die Ihren letzten Führerschein ausgestellt hat, die Karteikartenabschrift an und lassen uns diese zuschicken oder faxen
  • Bei Diebstahl: Bestätigung der Anzeige bei der Polizei

Hinweis: Wurde der Führerschein verloren, ist der Verlust des Dokumentes beim Bürgerservice eidesstattlich zu versichern. Die eidesstattliche Versicherung ist gebührenpflichtig (30,70€)

Gebühren:
Ersatzführerschein 46,40€ der Führerschein wird mit der Post zugeschickt.
Eidesstattliche Versicherung 30,70€

Datenschutzerklärung