26.05.2020

Vollsperrung der B 36 in Fahrtrichtung SAP-Arena – Höhe Landteilstraße

Auf der B 36 in Fahrtrichtung SAP-Arena, auf Höhe der Landteilstraße, ist im Laufe des heutigen Vormittags das Fundament einer über die Straße führenden Schilder- bzw. Verkehrszeichenbrücke in das Erdreich abgesackt. Nach umgehender Sichtung durch einen Statiker, musste die B 36 aus Verkehrssicherheitsgründen sofort gesperrt werden.
Die Schilderbrücke soll am Mittwoch, 27. Mai 2020 durch eine Fachfirma zurückgebaut werden. Sobald die Verkehrssicherheit wieder hergestellt ist, wird die B 36 in Fahrtrichtung SAP-Arena – voraussichtlich morgen Nachmittag - für den Verkehr wieder freigegeben.

Der Verkehr wird derzeit wie folgt umgeleitet:
Am Knotenpunkt B 36/Gontardstraße rechts in die Gontardstraße. Über den Kreisel Gontardplatz in die Rheinaustraße und über die Rheinvillenstraße in die Landteilstraße. Dann rechts ab wieder auf die B 36 in Richtung Fahrlachtunnel.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Kevin Ittemann | Dezernat V: Bürgerservice, Klima, Umwelt, Technische Betriebe | Collinistr. 1, 68161 Mannheim | Tel: 0621 293-9388 | E-Mail: kevin.ittemann@mannheim.de