19.09.2018

„Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“: Klärwerk Mannheim öffnet seine Türen am 3.Oktober

Die Stadtentwässerung Mannheim lädt Kinder, Familien und Interessierte am 3. Oktober zur Besichtigung des Klärwerks im Rahmen des „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit der Maus“ ein. Die Führungen starten 11:00, 12:00, 13:00, 14:00 und 15:00 Uhr im zentralen Klärwerk in Mannheim-Sandhofen, Karl-Imhoff-Straße 50.

Wichtig: Die Teilnahme ist nur möglich nach Anmeldung unter E-Mail: susanne.jager@mannheim.de oder Telefon: 0621/293-5439.

Bei dem Rundgang über das Gelände der Kläranlage beobachten die jungen Besucherinnen und Besucher mit ihren Eltern den Weg des Abwassers durch die Rechen, über die Biologie bis zum Ablaufbrunnen. Wie aus Klärschlamm Biogas entsteht, wozu sich ein Wasserrad dreht und warum die Stadtentwässerung das Wasser mit Kohle schwarz färbt, um es so besonders gründlich zu reinigen, erfahren die Gäste von den Abwasserexperten.

„Türöffner-Tag“

Am „Türöffner-Tag“ der „Sendung mit Maus“ können Kinder und Familien überall in Deutschland bei freiem Eintritt Sachgeschichten live erleben. Mehrere hundert Einrichtungen, Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten öffnen am 3. Oktober Türen, die Besuchern sonst verschlossen bleiben und hinter denen es etwas Spannendes zu entdecken gibt.

„Die Sendung mit der Maus“ wird über den „Türöffner-Tag“ im Fernsehen berichten, voraussichtlich am Sonntag, 7. Oktober, 9.30 Uhr (Das Erste) und 11:30 Uhr (KiKA) sowie online am 3. Oktober selbst. Ins Leben gerufen wurde die Aktion „Türen auf!“ vom Westdeutschen Rundfunk anlässlich des 40. Maus-Geburtstags 2011.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Kevin Ittemann | Dezernat V: Bürgerservice, Umwelt, Technische Betriebe | Collinistr. 1, 68161 Mannheim | Tel: 0621 293-9388 | E-Mail: kevin.ittemann@mannheim.de