Freizeit & Events - 23.09.2021

Schräge Lieder für schräge Zeiten

Andreas Rathgeber – Akkordeon und Gesang

Turbokapitalismus, Digitalisierung, Klimawandel - jetzt auch noch Corona und seine Folgen: Da meldet sich der Künstler zu Wort. In originellen Eigenkompositionen für Akkordeon und Gesang schildert Andreas Rathgeber seine Sicht der Welt – ambivalent und schräg. Mal witzig, mal zynisch, mal selbstironisch, aber immer kreativ und gekonnt.

Die Musikbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim lädt alle Personen mit Interesse an Akkordeon-Musik und zeitkritischen Songs am

Freitag, 1. Oktober, um 17.30 Uhr,
in die Musikbibliothek, Dalberghaus, N3, 4,

zu einem musikalischen Abend mit Andreas Rathgeber ein.

Der Eintritt ist frei, die Teilnehmendenzahl ist jedoch begrenzt, eine Reservierung ist erforderlich.
Informationen und Anmeldung bei der Musikbibliothek Mannheim unter der Telefonnummer 0621/ 293-8900 oder per E-Mail: stadtbibliothek.musikbibliothek@mannheim.de.

Die Veranstaltung findet unter Beachtung der Maßnahmen zum Infektionsschutz gemäß gültiger Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg statt.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | Fachbereich Bildung | Sarah van Rijbroek | E 2, 15, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-7885 | E-Mail: sarah.van.rijbroek@mannheim.de | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl