Bildung & Wissenschaft - 07.09.2021

PC-Sprechstunde in der Zentralbibliothek

Die Stadtbibliothek Mannheim bietet ihren Nutzer*innen ab

Mittwoch, 09. September,
in der Zentralbibliothek im Stadthaus N1

wieder die PC-Sprechstunde vor Ort: immer mittwochs zwischen 15 und 16 Uhr steht ein ehrenamtlicher Mitarbeiter für Fragen rund um die PC- und Gerätenutzung vor Ort zur Verfügung und gibt Tipps zur Nutzung eigener, mitgebrachter Geräte wie Smartphones oder Tablets.

In der Zentralbibliothek im Stadthaus N 1 haben Bibliothekskund*innen mit einem gültigen Bibliotheksausweis die Möglichkeit, Internet-PCs eine Stunde pro Tag kostenlos zu nutzen. An diesen PCs kann etwa im Internet gesurft oder können mit Microsoft-Office Dokumente erstellt und gegen Gebühr ausgedruckt werden.

Die Teilnahme an der PC-Sprechstunde ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich.
Ein Besuch der Zentralbibliothek ist unter Einhaltung der 3G-Regelung möglich.
Die aktuellen Regelungen finden sich auf der Homepage der Stadtbibliothek.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | Fachbereich Bildung | Sarah van Rijbroek | E 2, 15, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-7885 | E-Mail: sarah.van.rijbroek@mannheim.de | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl