01.10.2020

Medienmittwoche im Oktober – digital und vor Ort

Auch im Oktober lädt die Stadtbibliothek Mannheim wieder zu ihren Medienmittwochen ein.

Am 7. Oktober, 16 Uhr, steht die PC-Sprechstunde intensiv – Eine digitale Veranstaltung – auf dem Programm.

An diesem besonderen Medienmittwoch, der zum ersten Mal digital stattfinden wird, stellt die Stadtbibliothek Mannheim viele Möglichkeiten vor, das Internet sicher zu nutzen. Die digitale Veranstaltung wird mit der kostenlosen Konferenzsoftware „Jitsi Meet“ durchgeführt. Eine Beschreibung, wie die Teilnahme an der Veranstaltung funktioniert, ist hier auf der Homepage der Stadtbibliothek Mannheim zu finden.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung vorab per E-Mail ist unter stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Am 14. Oktober, 17 Uhr, widmet sich der Medienmittwoch dem Thema E-Learning – Vorstellung kostenfreier Bildungsangebote im Netz.

Von Politik und Gesellschaft über Wissenschaft und Forschung bis hin zum Programmieren – es existieren viele digitale Angebote, um den eigenen Horizont zu erweitern. Es wird eine Auswahl dieser digitalen (Weiter-)Bildungsangebote vorgestellt.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung vorab per E-Mail unter stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de oder telefonisch unter 0621/ 293 8933 ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Hinweis an die Medien:
Wir freuen uns über eine Bekanntmachung.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl | Dezernat III: Bildung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-2916 | E-Mail: beate.klehr-merkl@mannheim.de