Bildung & Wissenschaft - 29.06.2020

„Medien-on-Tour“ – kostenloser Bringdienst der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Mannheim ermöglicht ab sofort auch Menschen mit Mobilitätseinschränkungen die Nutzung ihres vielfältigen Medienangebots. Der Lieferdienst „Medien-on-Tour“ bringt die gewünschten Medien frei Haus zu Menschen, die aufgrund ihres Alters, einer Krankheit oder eines Handicaps nicht mobil sind.

Die Erfahrungen der coronabedingten Schließung haben gezeigt, dass der mit ehrenamtlicher Unterstützung eingerichtete Lieferdienst sehr positiv angenommen wurde. Menschen, die nicht die Zentralbibliothek, Kinder- und Jugendbibliothek oder die Stadtteilbibliotheken aufsuchen können, steht dieser Service nun auch weiterhin zur Verfügung.

Wie funktioniert das Ganze?
Interessierte können entweder unter Tel.: 293-8933 bei der Stadtbibliothek anrufen oder unter stadtbibliothek.medien@mannheim.de ihren Medienwunsch per E-Mail abgeben.

Ehrenamtliche Medienbot*innen bringen nach Terminabsprache Bücher, Hörbücher, Filme, Zeitschriften nach Hause und holen diese auch wieder ab.

Für die Nutzung wird ein gültiger Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Mannheim benötigt. Die reguläre Jahresgebühr ohne Ermäßigung beträgt 18 Euro. Der Service „Medien-on-Tour“ ist für die Kund*innen kostenlos.

Wer sich ehrenamtlich für das Projekt engagieren möchte und Teil des „Medien-on-Tour“-Teams werden möchte, kann sich telefonisch unter Tel. 293-8933 oder unter stadtbibliothek.medien@mannheim.de melden.

Hinweis an die Medien:
Wir bitten um Bekanntmachung.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl | Dezernat III: Bildung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-2916 | E-Mail: beate.klehr-merkl@mannheim.de