01.06.2021

Märchenstunde in der Musikbibliothek: Der Zaunkönig und der Bär

Eine fabelhafte Geschichte mit viel Musik für Jung und Alt

Ein bunter Zwist zwischen Vögeln und Vierbeinern wird in der Musikbibliothek der Stadtbibliothek Mannheim ausgetragen: „Der Zaunkönig und der Bär“, das fabelhafte Tiermärchen der Brüder Grimm, ist lustig, spannend und lehrreich – das zeichnet Fabeln aus und macht sie beliebt bei Jung und Alt. Am

Freitag, 11. Juni, 17.30 Uhr,

erzählen „Die fabelhaften Drei“ die Geschichte um eine beleidigte Vogelfamilie und einen entfesselten Streit virtuell in der Musikbibliothek: Renate Kolb übernimmt die Erzählung, Michaela Wagner und Susanne Schönfeldt sorgen für den stimmungsvollen musikalischen Rahmen und lassen die Tiere in vielen verschiedenen Tönen lebendig werden.

Die Veranstaltung findet online über das Webkonferenztool Webex statt.
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung erforderlich unter E-Mail stadtbibliothek.musikbibliothek@mannheim.de oder telefonisch unter 0621/ 293-8900.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl | Dezernat III: Bildung, Jugend, Gesundheit | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-2916 | E-Mail: beate.klehr-merkl@mannheim.de