Bildung & Wissenschaft - 17.10.2019

Geänderte Öffnungszeiten der Stadtbibliotheken in den Herbstferien

Während der Herbstferien vom 28. Oktober bis zum 31. Oktober gelten in einigen Zweigstellen der Stadtbibliothek Mannheim abweichende Öffnungszeiten.

Zu den üblichen Öffnungszeiten zugänglich sind die Zentralbibliothek im Stadthaus N 1, die Kinder- und Jugendbibliothek im Dalberghaus, N 3, 4, sowie die Zweigstellen Neckarau und Rheinau.

Nur am Samstag, 2. November, bleiben die Zweigstellen Käfertal und Seckenheim geschlossen. Auch die Musikbibliothek im Dalberghaus hat an diesem Tag geschlossen, öffnet dafür aber am Samstag, 9. November, ihre Türen.

Ferien-Öffnungszeiten bietet die Bibliothek im Stadtteil Feudenheim an: Die Zweigstelle öffnet Montag, Dienstag und Donnerstag von 10.30 Uhr bis 13 Uhr und von 14.30 Uhr bis 17 Uhr die Türen für lesehungrige Besucher.

Geschlossen während der ganzen Ferienwoche bleiben die Zweigstellen Friedrichsfeld, Sandhofen und Herzogenried, die Mobile Bibliothek fährt ihre Haltepunkte nicht an.

Weiterhin bleiben wegen Baumaßnahmen die Zweigstellen Neckarstadt West und Schönau geschlossen.

Einen tabellarischen Überblick über die Öffnungszeiten in den Herbstferien bietet die Stadtbibliothek auf ihrer Homepage an: www.stadtbibliothek.mannheim.de


Hinweis an die Medien:

Wir bitten um Ankündigung.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl | Dezernat III: Bildung, Kinder, Jugend, Familie, Gesundheit | Rathaus E5, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-2916 | E-Mail: beate.klehr-merkl@mannheim.de