Bildung & Wissenschaft - 09.09.2021

Café Colibri – Treffpunkt Deutsch

Sprachencafé der Zentralbibliothek

Die Stadtbibliothek Mannheim lädt wieder wöchentlich zum Sprachencafé „Café Colibri“ ein. Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen, unabhängig von Alter und sozialer Herkunft, haben hier die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre ihre Deutschkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen. Bei den Gesprächsrunden können Themen aller Art wie Familie, Hobbys, Feste und Aktuelles zur Sprache kommen.

Café Colibri steht für:

•Offenheit – jede*r kann teilnehmen
•Unverbindlichkeit – zwang- und kostenlos
•Ungezwungenheit – freie Themenwahl
•Neutralität und Toleranz – keine politische und ideologische Meinungsäußerung

Das nächste Café Colibri findet am Donnerstag, 16. September, 17 Uhr statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos, die Teilnehmendenzahl ist begrenzt, eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0621 293-8935 oder per E-Mail unter stadtbibliothek.zentralbibliothek@mannheim.de ist erforderlich. Der Veranstaltungsort wird bei Anmeldung bekannt gegeben.

Mehr Informationen finden sich auf der Homepage der Stadtbibliothek unter der Rubrik „colibri – das interkulturelle Angebot“.

Weitere Termine sind: 23. September und 30. September, jeweils 17 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass bei Präsenzveranstaltungen in der Stadtbibliothek ein Impfnachweis, Nachweis über Genesung oder ein aktueller Test vorgelegt werden muss. Es gelten die Hygienevorschriften: Abstandsregelung, Maskenpflicht und die Erhebung personenbezogener Daten gemäß aktueller Landesverordnung.

Pressekontakt – V.i.S.d.P.

Stadt Mannheim | Fachbereich Bildung | Sarah van Rijbroek | E 2, 15, 68159 Mannheim | Telefon: 0621 293-7885 | E-Mail: sarah.van.rijbroek@mannheim.de | V. i. S. d. P. Beate Klehr-Merkl