Kinder, Jugend, Familie - 17.09.2019

Zeit-Abenteuer am Weltkindertag

Kostenfreier Eintritt in die Mitmach-Ausstellung „Alles mit der Zeit“

Am Freitag, den 20. September 2019 ist Weltkindertag. Aus diesem Anlass laden die Reiss-Engelhorn-Museen Mädchen und Jungen in die aktuelle Mitmach-Ausstellung „Alles mit der Zeit“ ein. Der Eintritt für Kinder ist an diesem Tag zwischen 14 und 18 Uhr kostenlos. Bei spannenden Quizrunden können sie ihr Wissen zum Thema Zeit unter Beweis stellen.

Besuch im kleinen Städtchen Jederzeit

In der Mitmach-Ausstellung erwartet die jungen Besucher eine aufregende Zeitreise. Kinder ab vier Jahren statten dem kleinen Städtchen Jederzeit einen Besuch ab. Dort lernen sie Personen mit Berufen kennen, in denen die Zeit eine wichtige Rolle spielt. Mit ihnen gemeinsam meistern sie zahlreiche Aufgaben. Sie helfen der Feuerwehr beim Löschen eines Brandes, sorgen dafür, dass der Zug pünktlich fährt, warten geduldig auf den nächsten Fisch   oder geben als Dirigent den Takt vor.

Spannende Zeit-Expedition

Kinder ab acht Jahren gehen auf eine faszinierende Zeit-Expedition. Diese führt sie vom Urwald über ein Labor, eine Stadt und eine Uhrmacherwerkstatt bis in die Weiten des Weltalls. Sie springen mit einer Zeitmaschine von der Vergangenheit in die Zukunft, gestalten Zeit-Gutscheine, treffen Albert Einstein oder erleben, wie sich der Körper im Alter verändert.   

Mehr zur Ausstellung

Medien