Sicherheit & Ordnung - 25.06.2020

Verkehrsbehinderungen durch Demonstration

Am Samstag, 27. Juni, findet von 10 Uhr bis 16 Uhr auf dem Kaiserring Fahrtrichtung Hauptbahnhof (zwischen Kunststraße und Bismarckstraße) eine Demonstration statt.

Der Kaiserring Fahrtrichtung Hauptbahnhof wird im Veranstaltungszeitraum zwischen der Kunststraße und der Bismarckstraße halbseitig gesperrt. Für den Individualverkehr steht in diesem Bereich nur noch eine Fahrspur zur Verfügung. Die Zufahrt vom Kaiserring in die Straße M7 / N7 sowie die Ausfahrt aus der Straße M7 / L14 auf den Kaiserring ist im Veranstaltungszeitraum voll gesperrt. Auf dem Parkstreifen entlang des Kaiserrings gilt am Veranstaltungstag von 8 Uhr bis 18 Uhr ein absolutes Haltverbot.

Es ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

Medien