Kinder, Jugend, Familie - 01.07.2019

Sommerfest für Pflegefamilien

Stadt ehrt langjähriges Engagement

Das traditionelle Sommerfest des Pflegekinderdienstes und der Adoptionsfachstelle der Stadt Mannheim ist ein Fest der Begegnung und ein Zeichen der Wertschätzung. „Das, was Sie leisten, ist außergewöhnlich“, würdigte Dr. Ulrike Freundlieb, Bürgermeisterin für Bildung, Jugend, Gesundheit, beim Sommerfest im Familienzentrum Rheinau das Engagement der über 200 Pflegefamilien in Mannheim und der Metropolregion. „Sie sind bereit, Kinder und Jugendliche, die aus tragischen Gründen nicht bei ihren Eltern sein können, aufzunehmen und ihnen ein stabiles, familiäres Umfeld zu bieten – das für Kinder und ihre Entwicklung unendlich wichtig ist“, fuhr die Bürgermeisterin fort.

Der Pflegekinderdienst des Jugendamtes Mannheim betreut derzeit zirka 225 Pflegekinder in 200 Pflegefamilien. Bereitschaftspflege-, Vollzeitpflege- und Adoptiveltern und deren Familien sind somit in Mannheim und darüber hinaus eine der wichtigsten Kooperationspartner des Jugendamts. „Sie, liebe Pflegeeltern, bieten den Kindern, die Ihnen anvertraut werden, über Jahre hinweg ein Zuhause und schaffen eine Vertrauensbasis“, so Dr. Freundlieb weiter. „Dadurch leisten Sie so viel mehr als nur eine Aufgabe: Sie begleiten Kinder und Jugendliche in deren Entwicklung und Sie unterstützen sie dabei, eigenständige Erwachsene und Teil unserer Gesellschaft zu werden.“

Zwei Familien, die ihre Pflegekinder im vergangenen Jahr ins Erwachsenenleben begleitet haben, ehrte die Stadt Mannheim in besonderer Weise. Für ihr jahrelanges Engagement erhielten sie eine Urkunde. „Dass ich in meine Pflegefamilie aufgenommen wurde, war das Beste, was mir passieren konnte“, betonte der 18-jährige Antonio, den Familie Dörzenbach als Jugendlichen bei sich aufnahm. Nun wolle er studieren, erklärte er. Durch das Engagement von Pflegefamilien erhalten Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, in einem familiären Umfeld aufzuwachsen, statt im Kinderheim.

Vom Mitmach-Zirkus über Trampolinspringen bis zum Manga-Malen: Das bunte Programm schuf den perfekten Rahmen für ein gelungenes Sommerfest für die ganze Familie und ließ insbesondere Kinderherzen höherschlagen.

Generell ist der Pflegekinderdienst des Jugendamtes stets auf der Suche nach engagierten Familien und Paaren, die bereit sind, Kinder und Jugendliche vorübergehend oder dauerhaft aufzunehmen.
https://www.mannheim.de/de/service-bieten/kinder-jugend-familie-und-senioren/familie/adoptionenpflegekinder

Medien